Zum Inhalt springen

Thales62

  • Beiträge
    5
  • Kommentare
    22
  • Aufrufe
    612

Mathe 1 bearbeiten


Thales62

572 Aufrufe

 Teilen

Hallo Community,

 

gut zwei Wochen sind seit der ersten Studienmateriallieferung schon wieder vergangen.

 

Aktuell bearbeite ich Mathematik 1 und die Hefte sind sehr verständlich geschrieben. Bisher kamen Mengenlehre, Zahlensysteme, vollständige Induktion, komplexe Zahlen und Relationen dran. Bis auf Relationen ging alles leicht von der Hand.

Die erste A-Aufgabe wurde mit 1,3 bewertet und die zweite schickte ich gestern bereits ein.

 

Heute bzw. morgen werde ich mit dem dritten Studienheft in Mathe 1 anfangen, dieses handelt von Grenzwerte und Funktionen, da freu ich mich schon drauf.

 

Im Online-Campus ist mit dem 12. Februar der nächste Klausurtermin vorhanden, daher habe ich mich für Mathe 1 und Naturwissenschaftliche Grundlagen mal angemeldet. Viele schreiben, sie bearbeiten ein Modul und schreiben die Prüfung dazu und bearbeiten anschließend das nächste Modul. Das passt mit den verfügbaren Klausurterminen aber nicht zusammen, denn dafür gibt es zu wenig (es gibt 6 Klausurtermine in 2022 und 8 Module sind nach Regelstudienplan vorgesehen).

 

Ich werd einfach mal Mathe 1 und NWG1 probieren und schauen, was dabei rauskommt :)

 

 

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Mit den Klausuren würde ich schauen, wie gut und schnell Du mit dem Stoff zurecht und voran kommst. Bis jetzt liest es sich ja so, dass Dir selbst Mathe (für viele ein dicker Brocken) ja recht leicht fällt.

 

Schließen denn alle Module auch mit einer Klausur ab? Oder sind auch welche dabei, die mit B-Aufgaben oder anderen Prüfungsleistungen abschließen?

Link zu diesem Kommentar
Am 1.12.2021 um 12:45 schrieb Markus Jung:

Mit den Klausuren würde ich schauen, wie gut und schnell Du mit dem Stoff zurecht und voran kommst. Bis jetzt liest es sich ja so, dass Dir selbst Mathe (für viele ein dicker Brocken) ja recht leicht fällt.

 

Schließen denn alle Module auch mit einer Klausur ab? Oder sind auch welche dabei, die mit B-Aufgaben oder anderen Prüfungsleistungen abschließen?

Tut mir leid für die verspätete Antwort.

 

Mit Mathe gehts mir aktuell (relativ) gut, aber das liegt sicher nicht daran, dass ich so super schlau bin, sondern schlichtweg beschäftige ich mich sehr intensiv damit. Kommen nun Inhalte vor, die ich noch gar nicht kenne, brauche ich auch wieder viel länger um "reinzukommen".

 

Also so viel ich das verstanden habe, schließen gewisse Module mit B-Aufgaben ab, das dürften umfangreichere Arbeiten sein, die in einer bestimmten Zeit zu erfüllen sind. Die meisten Module schließen mit Klausuren ab.

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

vor 15 Stunden schrieb Thales62:

Also so viel ich das verstanden habe, schließen gewisse Module mit B-Aufgaben ab, das dürften umfangreichere Arbeiten sein, die in einer bestimmten Zeit zu erfüllen sind.

 

Ja, so kenne ich das auch. Ich hatte gefragt aufgrund Deiner Überlegung, dass es zu wenig Klausurtermine gibt, um die Module schaffen zu können. Wenn dann einige Module mit einer B-Aufgabe abschließen, benötigst Du für die ja keinen Klausurtermin, so dass die 6 Termine reichen könnten.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...