Zum Inhalt springen

WLM-Master an der SRH Riedlingen

  • Beiträge
    54
  • Kommentare
    135
  • Aufrufe
    4.734

Die Uhr tickt...


Alanna

194 Aufrufe

 Teilen

... oder auch "Der Sand rieselt". Aber wenigstens rieselt hier überhaupt mal was; von Schnee ist nämlich immer noch weit und breit keine Spur. Aber das ist eine anderes Sache...

 

Gleich zwei Bestätigungen meines Abschlussthemas habe ich erhalten - einmal vom Prüfungsamt und einmal von der Studienbetreuung. Und obwohl die Frist gerade erst anfängt zu laufen, ticken die Uhren in meiner Wohnung deutlich lauter als noch vor ein paar Tagen. Im Moment schwanke ich zwischen "Wie soll ich das nur alles schaffen"-Panik und der Freude darüber, dass die letzte Etappe nun offiziell begonnen hat.

 

Die vergangenen Tage habe ich genutzt, um schon mal einen großen Brocken Theorie beiseite zu schaufeln und an dem berühmten roten Faden zu spinnen. Denn so bald werde ich jetzt keine Gelegenheit mehr haben, noch mal mehrere Tage am Stück ohne berufliche Unterbrechung bei der Sache zu bleiben. In den nächsten zwei Wochen möchte ich den Interviewleitfaden erstellen und ein "Rekrutierungsschreiben" aufsetzen bzw. verschicken. Mein Ziel ist es, in der ersten Februarwoche das erste Interview zu führen.

 

Außerdem muss ich mich mit ein paar technischen Fragen beschäftigen. Eventuell habe ich die Möglichkeit, mir von einer Bekannten ein Diktiergerät mit Fußpedal zu leihen. Wenn das klappt, wäre das toll, denn ohne Fußpedal stelle ich mir die Interviewtranskription extrem mühsam vor. Und bei Amazon ist so was ziemlich teuer. Auch um eine Lizenz für die Analyse-Software muss ich mich demnächst kümmern - das ist aber noch nicht zeitkritisch und kann auch bis Ende Januar warten.

 

Alles seeeehr spannend!

 

 

 

Bearbeitet von Alanna

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Jetzt geht es also richtig los. Freut mich. 🙂 Dann mal ran an die Arbeit!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...