Zum Inhalt springen

Jahresrückblick: Was war 2021 bei Fernstudium-Infos.de los?


Markus Jung

613 Aufrufe

 Teilen

Kommt zwar etwas spät, aber ich möchte doch noch auf das vergangene Jahr zurückblicken – auch, weil ich zeitweise das Gefühl hatte, dass da bei Fernstudium-Infos.de wenig passiert wäre bzw. es wenig vorangegangen wäre. Ist aber gar nicht so.

 

Hier also ein kurzer Überblick, was sich so getan hat. 

  • Sitzverlegung: Nach einem eher kurzen, aber intensiven Aufenthalt in Kaiserslautern habe ich im März meinem Firmensitz und auch meinen Wohnsitz nach Gummersbach im Oberbergischen verlegt. Dort hing dann auch eine Menge dran, besonders organisatorisch. Da ist viel Zeit reingeflossen, auch wenn davon hier nach außen nur wenig zu bemerken war. Etwas mehr dazu gibt es in diesem Video und in diesem Forenthema.
  • Digitalisierung: Fernstudium-Infos.de ist schon immer überwiegend digital gelaufen und in den letzten Jahren konnten auch einige Bereiche umgestellt werden, die sich lange dagegen gewehrt haben, wie zum Beispiel die Belege für die Buchhaltung. Das letzte Papier auf meinem Schreibtisch war ein Notizbuch, von dem ich mich nur schwer trennen konnte. Mit der Anschaffung eines Samsung Galaxy Tab S6 lite mit Pen und der App Samsung Notes hat sich das geändert und meine Notizen mache ich zwar weiterhin handschriftlich, aber jetzt in digitaler Form. Unter anderem macht das die Archivierung von Gesprächsnotizen etwas einfacher. Und auch Änderungen lassen sich leichter vornehmen. 
  • Veranstaltungen: Coronabedingt habe ich im vergangenen Jahr beruflich komplett auf Präsenzkontakte verzichtet, aber dafür umso mehr Gespräche über Tools wie Zoom, Microsoft Teams, Google Meet, StreamYard und noch einige weitere geführt. Auch an einigen Veranstaltungen habe ich darüber teilgenommen. Erwähnen möchte ich hier das Wissenschaftsforum der Wilhelm Büchner Hochschule, auf dem ich unter anderem einen Vortrag mit Martin Gottlieb-Schaflechner verfolgt habe, mit dem es kürzlich auch hier ein Interview zu seinem Promotionsvorhaben gab. Und auch das FachForum des Bundesverbands der Fernstudienanbieter e. V. war ein Highlight, hier auch der Wonder.me zur Vernetzung und zum Austausch in der Mittagspause.
  • Veränderungen bei Fernstudium-Infos.de
    • Grafiken für Premiumforen: Die Möglichkeit für alle Anbieter mit einem Premiumforum, sich auf der Startseite auch mit einer Grafik zu präsentieren, nutzen mittlerweile alle Fernschulen und Fernhochschulen, die dort vertreten sind. Dadurch hat sich das Gesicht der Startseite von Fernstudium-Infos.de verändert und ist bunter geworden. Optional besteht für alle registrierten Benutzer aber auch weiter die Möglichkeit, die bisherige Listendarstellung zu nutzen.
    • Consent Management Tool: Um den rechtlichen Anforderungen an Zustimmungen von Website-Besucher:innen zu entsprechen, habe ich das Tool CCM19 von Papoo Software integriert, so dass ihr Cookies und Analysesoftware (ich setze Google Analytics ein) entweder zustimmen könnt, oder bis auf technisch notwendige Cookies ablehnen oder auch feiner justieren könnt. Damit geht auch einher, dass mir jetzt weniger Daten über die Nutzungszahlen von Fernstudium-Infos.de zur Verfügung stehen und diese mit früheren Zahlen nur schwer zu vergleichen sind. Das betrifft allerdings viele Websiten und ich überlege noch, hier auf andere Lösungen umzusteigen.
    • Verzicht auf AdSense: In diesem Zusammenhang habe ich mich im Laufe des Jahres auch dazu entschieden, auf die Integration von AdSense-Anzeigen hier auf der Website komplett zu verzichten. Ich möchte die Kontrolle haben, welche Werbeanzeigen euch präsentiert werden, so dass es jetzt nur noch individuell gebuchte Banner der Anbieter gibt, welche über meinen AdServer eingebunden und vorab von mir geprüft werden. Außerdem werden diese Bannereinblendungen dadurch für meine für die Impressions zahlenenden Kunden auch weiter aufgewertet.
    • Login-Umstellung: Eine kleine Änderung beim Login, die aber doch für einige Verwirrung gesorgt hat, war die Umstellung des Logins. Wer sich nicht über Facebook oder Google einloggt, kann dies nur noch mit seiner E-Mail-Adresse und seinem Passwort tun, statt bisher auch alternativ mit Benutzername und Passwort. Da die Benutzernamen öffentlich im Forum stehen, bietet das eine kleine zusätzliche Sicherheitsebene.
    • Übersetzung: Nachdem ich jahrelang alle Phrasen selbst übersetzt habe, bin ich in diesem Jahr auf die Übersetzung von Invision Focus umgestiegen, welche ich nur noch für die Bedürfnisse unserer Community hier anpasse. Das soll dafür sorgen, dass nach Updates schneller alle Bereiche übersetzt sind und den Aufwand für mich reduzieren. Wobei es aktuell noch eher ein Mehraufwand ist, alles anzupassen und auch die Updates zu integrieren.
    • Audios: Während Audios, zum Beispiel die Podcast-Variante der Interviews, bisher nur als Download bereitgestellt werden konnten, können diese nun so integriert werden, dass sie direkt auf der Seite abgespielt werden können. Es gibt auch einige Einstellmöglichkeiten wie die Wiedergabegeschwindigkeit und die Lautstärke. Außerdem ist der Download auch weiterhin möglich.
  • Unterstützung: Da ich mehrfach gefragt worden bin, wie Fernstudium-Infos.de unterstützt werden kann und ob es auch möglich ist, für die Seite zu spenden, habe ich jetzt alle Unterstützungsmöglichkeiten in einem Beitrag zusammengestellt und auch die Möglichkeit eingeführt, sich über Spenden an den Kosten für den Fortbestand und Ausbau von Fernstudium-Infos.de zu beteiligen. Davon haben auch einige von euch Gebrauch gemacht, was mich sehr freut. Alle Funktionen und Bereiche von Fernstudium-Infos.de stehen aber auch weiterhin komplett kostenlos zur Verfügung, alle Zahlungen sind freiwillig.
  • Study together: Getestet habe ich die Möglichkeit, hier in der Community gemeinsam zu studieren, zum Beispiel in gemeinsamen Streams. Da gab es einige erfolgreiche Versuche und zunächst großes Interesse und viel Austausch, letztlich konnte sich dieses Format dann allerdings doch nicht etablieren. 
  • Communtiyabende: Anders sieht es da mit den Communityabenden aus. Seit bald einem Jahr trifft sich die Community einmal monatlich zum lockeren Videoaustausch, um sich auch mal über den schriftlichen Kontakt hier im Forum hinaus kennenzulernen und über das zu reden, was gerade zum Fernstudium und auch darüber hinaus ansteht.
  • Diskussionen: Wie es sich für eine Community mit einem Forum gehört, wurde auch intensiv diskutiert. Auf Anbieterseite konzentrierte sich dieser teils kontroverse Austausch oft auf Veränderungen an der IU, auch und nicht nur zur Umbenennung von IUBH in IU. Und es gab auch eine intensive Metadiskussion dazu, was ihr euch von Fernstudium-Infos.de erwartet und insbesondere, welchen Umgang miteinander ihr euch hier wünscht. Ja, für mein Empfinden war das sogar eine Krise, durch die Fernstudium-Infos.de hier im letzten Jahr hindurch gegangen ist. Jetzt ist mein Eindruck aber, dass wir gestärkt daraus hervorgegangen sind, wenn auch vielleicht noch einige Unsicherheiten bestehen und sich einige Benutzer:innen auch etwas zurückgezogen haben.
  • Videos/Interviews: Hier hat sich auch einiges getan. So gab es 25 Interviews und zahlreiche weitere Solo-Videos von mir, in denen ich zum Teil auch einiges ausprobiert habe. Bei den Interviews sind auch neue Streamingkanäle hinzugekommen, so dass die Übertragungen jetzt auch bei Twitch, LinkedIn und Twitter verfolgt werden können. Mit Twitch habe ich mich auch insgesamt erstmalig etwas mehr beschäftigt und möchte mal schauen, ob dort künftig vielleicht sogar noch mehr geht. Außerdem bin ich auf das Premiumangebot meines Streaming-Dienstleisters umgestiegen, so dass die Livestreams nun auch in 1080p (Full-HD) zur Verfügung stehen, sofern die Plattformen dies anbieten.

Das war sicher noch nicht alles, was im letzten Jahr hier so passiert ist, aber doch das, was mir bei einem Brainstorming so eingefallen ist. 

 

Und auch in 2022 soll es hier weitergehen. Nicht mit Aktionismus, sondern mit einer Fortführung dessen, was sich bewährt hat, aber doch auch Entwicklung und Nutzung neuer Möglichkeiten, dort wo es mir sinnvoll erscheint oder auch, wo ihr es euch wünscht und ich mitgehen möchte.

 

Wie habt ihr das Jahr bei Fernstudium-Infos.de erlebt? Was waren Veränderungen, die euch wichtig waren, die euch gefallen oder auch stören? Und was wünscht ihr euch für dieses Jahr in der Community?

 

Zum Abschluss noch ein paar Zahlen für 2021:

  • 651 neue Registrierungen
  • 622 neue Themen
  • 9.474 neue Beiträge
  • 776 neue Blogbeiträge
  • 3.853 neue Blogkommentare
  • 23.232 Gefällt mir-Abgaben

Mal schauen, ob wir das in diesem Jahr übertreffen können. 😉

 

Und bei YouTube:

YouTube Zahlen 2021

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

grandmaster

Geschrieben

was soll man da noch mehr dazusagen - eine rundum gelunge Rückschau! :-)

 

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Hallo @grandmaster, schön, mal wieder von Dir zu lesen, und dann auch noch so ein positives Feedback. 🙂

 

Während ich die Rückschau geschrieben habe, ist mir bewusst geworden und habe auch gefühlt, dass es ein durchaus turbulentes Jahr mit Höhen und Tiefen oder zumindest Herausforderungen war.

Link zu diesem Kommentar
grandmaster

Geschrieben

Hallo Markus,

natürlich sehr gerne. :-)
Ich kann dir sagen bei mir hat sich auch einiges getan und ich "verspreche" ein Update meines Blogs.

Aktuell ist aber sehr viel los, sodass ich noch etwas "Aufschub" brauche.

Ja da hast du vollkommen recht - mir geht es genau so, erst wenn man das geschriebene einmal gelesen hat reflektiert man finde ich alles nochmals besser und intensiver.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...