Blog Wischi

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    87
  • Kommentare
    305
  • Aufrufe
    4.863

Das Lernen macht wieder Spaß

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wischi

132 Aufrufe

...solangsam habe ich die Lust am Lernen wieder zurück bekommen.

Wenn endlich der große Berg kleiner geworden ist oder gar so klein, dass er in überschaubarer Zeit abgearbeitet werden kann, stellen sich wieder die Erfolgserlebnisse ein. heute bin ich guter DInge. DIe letzten Tage war ich sehr fleißig und hab viel geschafft. Ich lerne jetzt übrigens ohne Plan, weil mich es demotiviert, wenn ich sehe was ich alles machen muss. So klappt es im Moment besser. :rolleyes: Heute Abend werd ich mal die Hefte zählen die es noch sind. Es müssten so zwischen 17 und 15 sein, glaube ich. Bis 1. November hab ich noch Zeit, dann müssen alle Hefte fertig sein. Denn dann wird vom Kultusministeriu entschieden, ob ich zur Prüfung zugelassen werden.

Auch sehe ich nun mein Ziel, einen 2,x Schnitt bei den Probeklausuren zu erreichen, als durchaus machbar. In den 22 Tagen, die ich dann noch bis zum Seminar mit den probeprüfungen habe, werde ich mich vorallem auf Mathe und Politik konzentrieren, da ich denke, dass ich zum bestehen auf jeden Fall in Deutsch und Englisch (meine beiden LKs) genaug weiß.

Liebe Grüße


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Denn dann wird vom Kultusministeriu entschieden, ob ich zur Prüfung zugelassen werden.

Hallo Wischi, woran kann es jetzt noch scheitern bzw. wovon hängt es ab, ob Du zugelassen wirst?

Viel Erfolg weiterhin,

viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Schliesse mich der Frage an. Musst du dann "nachweisen" die Hefte "gelesen" zu haben?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nachweisen, dass ich die Hefte bearbeitet bzw. gelesen habe muss ich ja anhand der Einsendeaufgaben beweisen. Das wird nicht das Problem sein.

Andern da handelt es sich um etwas anderes.

Da ich erst im Januar 2009 meine ehemalige Schule verlassen habe, bin ich zum Meldetermin (also zum 1.11.09) erst 10 Monate nicht mehr in einer staatlichen Schule. Allerdings darf man normalerweise 12 Monate voher keine öffentliche Schule besucht haben. (Fragt mich nicht warum ich finde die Regelung mehr als sinnlos)

Es gibt allerdings eine Ausnahmeregel, diese muss man dann beantragen. Die Ausnahme word gewärt, wenn man quasi einen Nachteil hatte und deshalb die 12 Monate nicht einhalten kann. Und diesen hab ich ja, da ich aus gesundheitlichen Gründen die Schule verlassen musste. Allerdings muss das alles vom Kultusministerium anerkannt werden und das erfahre ich erst im Dezember, ob sie es anerkennen. Hab etliche Atteste und Empfehlungschreiben und Arztschrieben usw. Ich hoffe, dass es klappt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?