Zum Inhalt springen

Silvana74

  • Beitr√§ge
    10
  • Kommentare
    32
  • Aufrufe
    1.472

Trotz Corona bedingter Pause, Skript und Vorlesung geschafft ūüí™


Silvana74

277 Aufrufe

 Teilen

Wie schon in der √úberschrift zu lesen, bin ich jetzt auch an Corona erkrankt. Mich hat es auch wirklich ordentlich niedergestreckt, nicht nur die typischen Symptome, ich habe noch Probleme mit dem Magen und ziemliche Kreislauf Probleme und dieses schlapp f√ľhlen.¬†

Aber naja, so ganz langsam wird es besser. 

 

Nun aber genug des jammerns, jetzt zum Studium, eigentlich schreibe ich meinen Blog ja immer Sonntags aber gestern war ich dazu nicht in der Lage, deswegen möchte ich es jetzt nachholen. 

 

Ich bin ja nun seit Montag krank geschrieben, aber Montag und Mittwoch waren ja die letzten zwei Vorlesungen in meinem Modul Sozialpolitik. Ich hatte am Montag gleich meinem Dozenten eine Mail geschrieben das ich krank bin und nicht weiß ob ich abends fit genug bin um daran teilzunehmen. 

Ich hatte mich dann aber tags√ľber viel ausgeruht und abends doch an der Vorlesung teilgenommen, ich sa√ü zwar mehr oder weniger nur vorm Monitor statt aktiv mitzumachen, aber ich war dabei ūüėÄ. Ich muss dazu sagen das ich selber gemerkt habe das mir die Vorlesungen wirklich helfen und diese auch wirklich sehr gut waren, der Dozent war super.¬†

Am Mittwoch Abend habe ich dann auch teilgenommen und war ein kleines bisschen traurig das es die letzte Vorlesung war. Nun muss ich nur noch die Fachpr√§sentation fertig machen und abschicken und dann ist das Modul komplett abgeschlossen ūüí™.¬†

Ich habe mir √ľberlegt einfach mal kurz das Inhaltsverzeichnisse hier mit rein zu schreiben, damit ihr wisst wovon ich schreibe.¬†

Inhaltsverzeichnis Sozialpolitik 

Lektion 1: Definition, Ziele und Prinzipien der Sozialpolitik 

Lektion 2: Kurze historische Retroperspektive der Sozialpolitik 

Lektion 3: Sozialpolitische Entwicklungslinien

Lektion 4: Gesundheitspolitik 

Lektion 5: Sozialpolitik weltweit betrachtet

Ich, die sich nicht wirklich viel in diesem Gebiet auskennt, muss aber ganz ehrlich sagen, war es ein interessantes Modul. 

 

Ab morgen startet mein neues Modul Kollaboratives Arbeiten und am Mittwoch ist die erste Vorlesung, da bin ich schon gespannt wie die Vorlesungen diesmal werden. Ich habe in diesem Modul schon mal im Skript Lektion 1 und 2 gelesen und fragen beantwortet, also bin ich f√ľr die ersten zwei Vorlesungen vorbereitet.¬†

 

Ich habe mich in den letzten Tagen ja viel auf dem Sofa oder im Bett ausgeruht und fast immer mein Tablet dabei gehabt.

Und habe an zwei verschiedenen Sprechstunden der iu teilgenommen, einmal eine Sprechstunde rund um das Fernstudium und das Thema Suche in der Online Bibliothek. Waren beide sehr interessant, so 100% finde ich mich zwar immer noch nicht in der online Bibliothek zurecht, aber es wird besser, ich gebe nicht auf ūüėÄūüí™.¬†

W√§hrend der Sprechstunde zum Thema Fernstudium wurde auch kurz die iu learn App angesprochen, von der wusste ich auch schon vorher ud ich hatte auch schon in Skripten dar√ľber gelesen, es dann aber wieder beiseite gelegt, weil ich doch eigentlich der Papiermensch bin.¬†

Ich habe mir dann aber doch die App wieder runter geladen und angefangen das aktuelle Skript auch dort zu lesen und auch angefangen Markierungen dort zu machen und ich muss sagen klappt doch ganz gut (ich tue ich mit technischen Dingen immer noch etwas schwer ūü§≠).¬†

 

Nun bin ich am herausfinden was ist effektiver f√ľrs lernen, also durch das neue Modul (Kollaboratives Arbeiten) ist mir noch mal bewusst geworden wie wichtig Wiederholungen sind.

Ich habe mir auch eine neue Vorgehensweise √ľberlegt undzwar werde ich immer die Skripte lesen und unterstreichen was f√ľr mich wichtig ist, aber nur Notizen zu machen bei den Modulen wo ich eine Klausur schreiben muss. Bei den Modulen wo ich eine andere Pr√ľfungsform absolvieren muss, lese ich das Skript und anderes Material sowieso noch mehrmals.¬†

 

Nun ist aber meine √úberlegung lese ich die Skripte nur auf dem Tablett und mache mir immer Abschnittsweise Notizen und l√∂se die Fragen im Text und gucke die Erkl√§rvideos im Text, die finde ich sehr gut oder lese ich das Papier Skript mach daraus Notizen und lese nur zum wiederholen das Skript auf dem Tablett? Ich wei√ü ich muss die f√ľr mich beste Vorgehensweise selber finden, aber vielleicht habt ich ja trotzdem Tipps f√ľr mich.¬†

 

So nun habe ich aber ganz schön viel geschrieben heute, musste aber irgendwie alles raus heute.

Mich motiviert das Schreiben des Blogs auch sehr immer weiter zu machen und hilft mir beim reflektieren, ich bekomme auch immer (obwohl ich immer noch ganz sch√∂n am verarbeiten meiner ex Beziehung zu tun habe und mich an mein Leben als Single gew√∂hnen muss)¬† mehr Spa√ü am Studium und ich investiere mittlerweile viel Zeit ins Studium und auch in mich, was mich irgendwie gl√ľcklich macht.¬†

 

Zusammengefasst kann ich sagen:

Ich habe das aktuelle Modul f√ľr den Monat Januar undzwar Sozialpolitik fertig, nur noch die Fachpr√§sentation muss ich fertig machen.¬†

Im Modul Sozialrecht, was ich auch im Januar machen wollte, bin ich leider nur ein paar Seiten voran gekommen, ich hänge immer noch in der dritten Lektion, die sehr lang ist. 

F√ľr das neue Modul f√ľr den Monat Februar, undzwar Kollaboratives Arbeiten habe ich die ersten zwei Module fertig.¬†

Ich finde das kann sich sehen lassen und weiter so gehen und wenn noch mehr die Routine kommt und der Kopf mehr frei wird, werde ich es auch schaffen zwei Module in einem Monat zu bearbeiten. 

Es bzw ich kann nur besser werden ūüí™

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Es ist toll, dass du trotz Corona-Erkrankung die letzte Woche so viel geschafft hast und dran geblieben bist. Freue mich mit dir.

Ich denke, auf die Frage danach, ob du die Skripte digital oder doch eher analog bearbeiten solltest, kann man keine pauschale Antwort geben. Das ist Typ-Sache. Ich persönlich bin eher der visuelle analoge Lerntyp, aber ich habe in letzter Zeit herausgefunden, dass ich durch das Lesen auf dem Smartphone (zur Wiederholung) abends im Bett noch einmal zusätzliche Lernerfolge erzielen kann. Du solltest verschiedene Konstellationen ausprobieren und dann wirst du herausfinden, was bei dir den effektivsten Lernfortschritt hervorbringt. 

F√ľr deine Fachpr√§sentation (Sozialpolitik) w√ľnsche ich dir gute, kreative Ideen und viel Erfolg bei der Umsetzung!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Rubbermaus

Ich danke dir f√ľr deine Antwort.¬†

Ich denke auch ich werde mich einfach ausprobieren und dann gucken bei welcher Vorgehensweise ich das beste Ergebnis erziele.

Danke 

LG

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Gute Besserung weiter und eindrucksvoll, dass Du Dich dennoch im Studium weiter vorangekämpft hast.

 

Zitat

Mich motiviert das Schreiben des Blogs auch sehr immer weiter zu machen und hilft mir beim reflektieren

 

Freut mich sehr zu lesen, dass der Blog f√ľr Dich so hilfreich ist.¬†

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto f√ľr unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...