Zum Inhalt springen

Modul: Einführung in die Psychologie


psycCGN

500 Aufrufe

 Teilen

Ich traue mich schon fast gar nicht, diesen Blogeintrag zu verfassen aber hey, ich habe das Modul "Einführung in die Psychologie" bestanden 😅

 

Beim Wechsel von der Euro-FH zur SRH war dieses das einzige Grundlagenmodul, das ich noch machen musste. Letztes Jahr habe ich ganz motiviert mit dem Schreiben angefangen. Es hat sogar Spaß gemacht, ohne Zeitdruck arbeiten zu können. Für die Einsendeaufgabe habe ich mir eine Fragestellung ausgesucht, die ich mit meinem bisherigen Wissen und der Literatur in meinem iPad ganz gut bearbeiten konnte. In den Studienbrief habe ich daher nicht wirklich hineingeschaut. Im Internet fand ich auch viele Studien, sodass ich keine zusätzliche Literatur aus Bibliotheken ordern musste.

Wie es aber nunmal so kam, nahte das Schuljahresende mit den Zeugnissen, wodurch meine Zeit sehr knapp wurde. Anschließend begann das Praktikum, das meine gesamte Kraft gefressen hat. Dann ging es wieder weiter mit Arbeit, dann Praktikum, dann Arbeit und um Weihnachten herum war ich froh, zumindest wieder etwas frei einteilbare Zeit zu haben und Sachen wieder langsamer angehen zu können. 

Naja, an die Ausarbeitung habe ich mich dann erst am letzten Tag der Abgabefrist gesetzt... am 31. Januar. Ich musste noch hier und da meine Quellenangaben bearbeiten, da ich eine veraltete APA-Zitierweise aus meinem Erststudium benutzt habe. Irgendwann nachts - 2 Stunden vor dem Ende der Abgabefrist - lud ich meine Ausarbeitung dann hoch. Ich war erst einmal ganz froh, wieder etwas geschafft zu haben. Am nächsten Morgen, als ich dann zur Tür raus gegangen bin, ist mir aber eingefallen, dass ich meine Quellenangaben in roter Schrift gelassen habe 🤣 Das habe ich mir bei meiner Staatsarbeit damals angewöhnt, damit ich die Quellenangaben schnell wiederfinde, falls ich sie überarbeiten muss. Eigentlich eine gute Idee aber dumm nur, wenn man das Offensichtlichste vergisst... die Schriftfarbe nämlich auf schwarz zu setzen.

 

Naja, heute kam dann das Ergebnis. An den für die Bewertung relevanten Aspekten gab es keine Beanstandungen. Ich habe den Hinweis bekommen, für die Schriftfarbe meiner Quellenangaben schwarz zu nutzen 🙈 

 

Jetzt im Februar habe ich wieder mehr Motivation bekommen, weiter zu machen. Ich habe mir einen sehr großzügigen Zeitplan aufgestellt und lasse mich mal nicht dadurch aus der Ruhe bringen, dass ich letztes Jahr eigentlich kaum etwas geschafft habe ^^

 

In diesem Sinne: Gute Nacht euch 🛌 😴

Bearbeitet von psycCGN

 Teilen

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Das war knapp mit der Frist. Schön, dass es geklappt hat und Du es erledigt hast.

 

Und die roten Zitate im Text hatte ich gleich vor meinem geistigen Auge und Du hast mich damit zum Schmunzeln gebracht – danke dafür. 😉🙂

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...