Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    108
  • Kommentare
    757
  • Aufrufe
    19.732

rien ne va plus - nichts geht mehr - Corona-Dingens doof


psychodelix

745 Aufrufe

 Teilen

Mir geht das mit dem Corona-Dingens so was von auf den Keks! 😡

 

Muss hier nicht diskutiert werden, aber ich werde mich nicht "impfen" lassen mit völlig neuen und unerprobten Stoffen, die noch in den klinischen Studien laufen bis Ende 2023 und länger!

Jeder, wie er mag - ich nicht!

 

Da ich in einem Krankenhaus arbeite und einen Nachweis bis zum 15.3. erbringen musste, hatte ich daran zu knabbern.

 

Ja, ich habe mich nach zwei Jahren dann infiziert (war sehr ein sehr milder Verlauf) und bin erstmal raus aus der Nummer. Die Personalabteilung weiß nichts von der Mitteilung des Bundesministeriums für Gesundheit vom 22.2. wonach ich in einem separaten Gebäude ohne Patientenkontakt gar nicht davon betroffen bin. 😡

 

Keine Ahnung, was nach Ablauf der "Genesenenfrist" passiert, ich halte erstmal meine Füße still, bevor ich den Geschäftsführer kontaktiere.

 

Bachelorarbeit nicht geschrieben, nicht abgegeben. War ein Freiversuch und gut ist.

 

Es gab noch andere Gründe, die mich psychisch runtergezogen haben, über die ich hier aber nicht schreiben werde.

 Teilen

23 Kommentare


Empfohlene Kommentare

psychodelix

Geschrieben

Und irgendwie fliege ich beim Anmeldeversuch hier ständig raus. 😪

psychodelix bei fernstudium infos gesperrt_16.3.2022.jpg

Link zu diesem Kommentar
HeinerTown

Geschrieben

Wie gut das du Psychologie studierst 😄 👍 

Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben (bearbeitet)

vor 6 Stunden schrieb KanzlerCoaching:

Das war jetzt geballtes Dampfablassen. Und nun?

 

Gibt es Wünsche oder Erwartungen an die Community? Denn an allem, was Sie geschrieben haben, können ja nur Sie etwas ändern.

 

Nö, das war nach vielen Monaten mal wieder was von mir - wir können es auch neutral "Statusmeldung" nennen.

 

Wie geschrieben, will ich das hier nicht diskutieren.

 

Geballtes Dampfablassen sieht bei mir ganz anders aus. 😂

Bearbeitet von psychodelix
Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben

vor 9 Stunden schrieb Markus Jung:

 

Weil Du Deinen Benutzernamen statt Deiner Mailadresse angibst. Das ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich. Mehr dazu hier:

 

Wieso sich Menschen lieber mit einem neuen Virus, mit unbekannten Spätfolgen, aber bei vielen Menschen erheblichen direkten und längerfristigen Schäden infizieren, statt sich mit einem Impfstoff aus mehreren zur Auswahl impfen zu lassen, den die allermeisten gut vertragen, entzieht sich meinem Verständnis.

 

Ich bin immer noch eingeloggt, werde ich mir aber merken, danke. 😃

 

Neuer Impfstoff mit unbekannten Spätfolgen ist besser??? 🤔 - Soll jeder für sich entscheiden.

Link zu diesem Kommentar
Muddlehead

Geschrieben (bearbeitet)

vor 35 Minuten schrieb psychodelix:

Neuer Impfstoff mit unbekannten Spätfolgen ist besser??? 🤔 - Soll jeder für sich entscheiden.


Solidarität ist keine Einbahnstraße. Rest ist Mumpitz.

Bearbeitet von Muddlehead
Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben

vor 2 Stunden schrieb psychodelix:

Wie geschrieben, will ich das hier nicht diskutieren.

 

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

vor 9 Stunden schrieb psychodelix:

Soll jeder für sich entscheiden.

 

Brauchen wir hier nicht weiter drüber zu diskutieren.

 

Ich finde es schön, dass Du Dich wieder gemeldet hast und ein Update zu Deinem Fernstudium gegeben hast und halte uns gerne auf dem Laufenden, wie es dort weitergeht. Gerne auch mehr dazu, wie dort jetzt Deine Planungen sind für den zweiten Anlauf zur Bachelorarbeit, oder ob Du erstmal Pause machst, bis die Rahmenbedingungen für Dich besser passen.

Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben

Kenne ich seit Jahren, haben wir damals teilweise in der Schule gelesen und kann ich nur empfehlen - ich will hier nicht diskutieren, weil mir meine Freizeit wichtig ist für andere Dinge und ich nicht ständig antworten will.

Empfehlenswerte Lektüre nicht nur während Corona.jpg

Link zu diesem Kommentar

Gute Bücher, hab ich auch schon gelesen. Hat halt nur nichts mit deinem Beitrag hier zu tun. Aber ist ja dein Blog, da ist auch Offtopic in Ordnung 🙂

Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben

vor 8 Minuten schrieb Jott-En:

Hat halt nur nichts mit deinem Beitrag hier zu tun.

 

 

Das hat für mich sehr viel mit meinem Beitrag zu tun.....

Link zu diesem Kommentar
Muddlehead

Geschrieben (bearbeitet)

Um die von dir aufgetane heiße Spur weiterzuverfolgen, empfehle ich auch diesen Dokumentarfilm:

 

They Live (1988) - IMDb

 

 

Bearbeitet von Muddlehead
Link zu diesem Kommentar
Alanna

Geschrieben (bearbeitet)

Zitat

Bachelorarbeit nicht geschrieben, nicht abgegeben. War ein Freiversuch und gut ist.

 

Mich würde immer noch interessieren, was nun deine Überlegung zum nächsten Anlauf der Bachelorarbeit sind - nicht nur, was die zeitliche Planung angeht, sondern zum Beispiel auch, ob du bereits genug eigene Erfahrungen sammeln konntest, um dich wieder für das gleiche Lehrgebiet zu bewerben (oder eben auch bewusst nicht mehr).

Bearbeitet von Alanna
Link zu diesem Kommentar
ClarissaD

Geschrieben

Für mich klingt dieses "Ich will nicht diskutieren" nach: Ich will dieses öffentliche Forum zweckentfremden, um irreführende Aussagen und schwurbelige Andeutungen zu verbreiten, ohne dass mich andere dafür kritisieren oder mir widersprechen.

 

Wenn du es wirklich nicht diskutieren willst, warum schreibst du es dann immer wieder in ein öffentliches Forum, dessen Sinn und Zweck das Diskutieren ist?

 

(Und ich wollte eigentlich gar nichts dazu schreiben, weil mich dieses Thema nach 2 Jahren nur noch nervt, aber dieses Geschwurbel hier muss ich jetzt einfach doch mal kommentieren.)

 

 

Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben

vor einer Stunde schrieb ClarissaD:

weil mich dieses Thema nach 2 Jahren nur noch nervt

 

Mich auch! 🙁

 

 

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Da wäre es doch viel schöner, mehr über Deine Planungen zu erfahren, wie es jetzt mit Deinem Studium weitergeht. Fände ich interessant und @Alanna hat ja auch schon nachgefragt.

Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben

Ich weiß es jetzt noch nicht.

Alanna hat eine PN bekommen.

 

Ich melde mich wieder, wenn ich es weiß.

Link zu diesem Kommentar
psychodelix

Geschrieben

Am 25.3.2022 um 10:27 schrieb Markus Jung:

Da wäre es doch viel schöner, mehr über Deine Planungen zu erfahren, wie es jetzt mit Deinem Studium weitergeht. Fände ich interessant und @Alanna hat ja auch schon nachgefragt.

 

Ich möchte keine Spaltung, darf aber meine Meinung schreiben, wie viele andere hier auch.

 

@ alle: Ich will hier nicht diskutieren oder "schwurbeln" und ich habe es nicht nicht nötig, diese Plattform  zweckentfremden zu müssen, sonst hätte ich mich viel mehr dazu ausgelassen! Jeder darf eine eigene Meinung dazu haben, ich habe meine.

 

Und jetzt gibt es einen neuen Eintrag, weil das Bachelorthema zugeteilt wurde.

 

Und nein, die "Rahmenbedingungen" passen für mich immer noch nicht, aber ich hoffe, dass in diesem Jahr etwas mehr Ruhe einkehrt, als im letzten Jahr.

Und irgendwann will ich das Studium ja auch abschließen.........

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...