Zum Inhalt springen

1. Semester geschafft


psycCGN

254 Aufrufe

 Teilen

Das erste Semester ist nun beendet. Ich muss zugeben, dass ich den Arbeitsaufwand unterschätzt habe. Mit Beginn des Semesters hatte ich mein Praktikum für Psychologie noch nicht beendet, sodass ich generell erst später angefangen habe, mich hierfür an die Arbeit zu setzen. Aber ich habe meine Tendenzen, Dinge aufzuschieben, deutlich gespürt 🙈

 

Gestern habe ich dann durchgepowert. Meine Einsendeaufgabe für das erste Modul habe ich auf den letzten Drücker angefangen und beendet und mein nahezu fertiges Portfolio hat den letzten Schliff bekommen. Da ich gestern Abend bei Freunden eingeladen war und ich nicht zu spät zum Essen kommen wollte, habe ich also das letzte bisschen Arbeit für den späteren Abend aufgehoben. Während dann der Tisch abgeräumt wurde, durfte ich fix die Deckblätter mit meinen Daten und der Unterschrift füllen, um anschließend alles hochzuladen. Für das erste Modul hat alles super geklappt. Beim dritten Modul wurde mir allerdings angezeigt, ich hätte bereits eine Abgabe ohne Dokumente getätigt. Ich habe keine Ahnung, was da passiert ist. Also habe ich mein Portfolio per E-Mail abgeschickt. Ich hoffe, dass es so funktioniert. Abgabe war bis spätestens 23:59 Uhr möglich und zu dem Zeitpunkt hatten wir es etwa 23:15 Uhr.

 

Ansonsten war ich gestern ganz froh, dass ich 8 Seiten an einem Tag getippt habe. Ich merke bei den Hausarbeiten, dass ich recht langsam bin. Ich glaube, es liegt an der englischsprachigen Literatur. Englisch ist nicht so sehr mein Fall. Normalerweise habe ich mit englischen Texten eher keine Probleme, allerdings sieht es mit der Fachsprache ganz anders aus. Aber auch hier ist es unterschiedlich. Manchmal klappt es recht gut und bei anderen Texten quäle ich mich durch. Dieses Mal musste ich ganze Buchkapitel statt einzelne Studien lesen und joar... das hat mich etwas überwältigt. Ich habe gemerkt, dass ich mir das Gelesene auf Englisch nicht so gut merken kann. Mein Wortschatz für die Fachsprache ist außerdem noch nicht perfekt, weshalb ich mir oft nicht sicher bin, mit welchem deutschen Wort ich ein bestimmtes Fachwort nun übersetzen soll. Mit allem drum und dran setze ich mich dann so ungern an die Texte, dass ich wieder aufschiebe. Deshalb habe ich die Hausarbeit für das zweite Modul nur zur Hälfte geschrieben aber nicht mehr rechtzeitig für die Abgabe beenden können. Das Gute ist, dass ich die Hausarbeit trotzdem zu Ende schreiben und eben im nächsten Wintersemester abgeben kann.

 

Wie gut, dass für das aktuelle Semester zwei Hausarbeiten anstehen. Für die erste werde ich wohl aber eher deutschsprachige Literatur nutzen können, da ich mir ein Thema zur Geschichte der Inklusion heraussuchen muss. Wobei es auch sein kann, dass es bei einer Hausarbeit bleibt. Ich hatte mal in zwei Dokumenten unterschiedliche Angaben gefunden, welche Prüfungsleistungen erbracht werden sollen. Es gab wohl Änderungen von einem Semester aufs andere.

 

Ansonsten finde ich unsere Studigruppe ganz cool. Dadurch, dass der Studiengang fest in Semester getaktet ist, es für alle verbindliche Abgabetermine gibt und die Reihenfolge der Module eigentlich auch feststeht, bleiben wir in der Gruppe im Großen und Ganzen auf den selben Stand, was den Fortschritt angeht. 

 

So viel erst einmal dazu 😎

 Teilen

4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

polli_on_the_go

Geschrieben

Das klingt nach einem ganz normalen End of Semster Problem eines Fernstudierenden ohne Klausuren im Semesterbetrieb 😉.

 

Schön, dass du alles abgeben konntest..Vielleicht bist du mal ausversehen auf den Button gekommen. Bei uns in Canvas nuss man auch etwas aufpassen, weil das Assignment selbst und die Abgabe alles auf einer Seite ist. Aktuell habe ich aber zum ersten Mal ein Modul, wo ein Schutz drin war und es blockiert hat.

 

Gibt es bei euch keine Nachreichfristen. Wenn ich die Hauptdeadline verpasse habe ich noch zwei Nachreichfristen. Einziges Manko ich kann nur noch bestehen. Aber dann habe ich insgesamt ja auch nur drei Noten an der hkr.

 

Und was Fachsprache angeht, das Problem ist mir nur zu gut bekannt. Ich habe das Problem vor allem in meinem arbeitsplatzintegrierenden Modulen, da naja versuch mal einer unser Sozialsystem, unsere Behörden, Behördensprache und vor allem das SGB II gedönse international auf Englisch verständlich zu machen. Aber du wirst auch merken, dass du mut der Zeit ein Gefühl dafür bekommst was du wie am besten übersetzt, also vom Emglischen ins Deutsche.

Link zu diesem Kommentar
Alanna

Geschrieben

Zitat

Abgabe war bis spätestens 23:59 Uhr möglich und zu dem Zeitpunkt hatten wir es etwa 23:15 Uhr.

 

Dafür würden mir die Nerven fehlen! Hast du bei solchen Aktionen keine Angst, dass ausgerechnet dann die Internetverbindung instabil ist oder der PC sich kurz vorher automatisch neu startet, um die zwingenden 73 Updates zu installieren?

Link zu diesem Kommentar
psycCGN

Geschrieben

vor 44 Minuten schrieb polli_on_the_go:

Gibt es bei euch keine Nachreichfristen.

 

Hm, nein. Nachreichfristen gibt es leider keine.

 

vor 28 Minuten schrieb Alanna:

Hast du bei solchen Aktionen keine Angst, dass ausgerechnet dann die Internetverbindung instabil ist oder der PC sich kurz vorher automatisch neu startet, um die zwingenden 73 Updates zu installieren?

 

Ich arbeite mit McBook und Co. Bisher laufen die Geräte seit Jahren extrem zuverlässig und wenn ein Update ansteht, kann ich es wegklicken, damit es später installiert wird. Mit Windows würde ich ganz sicher irre werden 🙈

Link zu diesem Kommentar
polli_on_the_go

Geschrieben (bearbeitet)

vor 52 Minuten schrieb Alanna:

 

Dafür würden mir die Nerven fehlen! Hast du bei solchen Aktionen keine Angst, dass ausgerechnet dann die Internetverbindung instabil ist oder der PC sich kurz vorher automatisch neu startet, um die zwingenden 73 Updates zu installieren?

Haha du bist doch regelmäßiger bei mir leser. Aber ja da hast du doch glaube ich mitbekommen, dass es mir passiert ist, dass wirklich um 23:59 geschlossen wurde und ich um 23:59,01 nicht mehr einreichen konnte. Manchmal ist das so. Andere fahren Achterbahn für den Andrenalinkick wir machen eben Deadline extrem 😀 

Bearbeitet von polli_on_the_go
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...