Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    8
  • Kommentare
    26
  • Aufrufe
    1.424

Die letzte Präsenzphase


Frantic

202 Aufrufe

 Teilen

Hi,

 

so nächste Woche ist die letzte Präsenzphase.

 

Es ist nur noch 1 Fach übrig "Public Economics and Finance".

Das Thema interessiert mich nur wenig, dafür hatte ich den Prof. schon einmal, also sollte es keine Überraschungen geben.

 

Obwohl der Unterricht wieder online ist, hab ich mich entschlossen dieses Mal vor Ort zu sein und mir die Stadt ein wenig anzuschauen. Beim 1. Mal war hatte ich ja von Morgens bis Abends Unterricht und dann kam Corona....

Leider ist das Wetter in Danzig nicht so toll, nur 20 grad und Wolkig, also vom Wetter her hatte ich schon mal kein Glück

 

Die restliche Zeit wird für absprachen mit dem Prof genutzt.

 

Ich werde nächste Woche dann mal ein paar Eindrücke aus Danzig schicken ;-)

 

 

 Teilen

4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

TomSon

Geschrieben

Ich wäre an deiner Stelle nicht so traurig, was das Wetter angeht. Wenn du wiederkommst kriegst du hier Wüsten-Feeling gratis - natürlich ohne Wüste 😉

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Oh, schon die letzte Präsenz. Wie geht es dann danach weiter bei Dir?

 

Um die Stadt anzuschauen, halte ich auch 20 Grad bei bedecktem Himmel für angenehmer, wenn es zumindest trocken ist, als hier der aktuelle Hochsommer. Und kann sich bis nächste Woche ja auch noch ändern. Ich bin gespannt auf Deine Eindrücke. Von der Präsenz, und gerne auch von der Stadt.

Link zu diesem Kommentar
MartinGS

Geschrieben (bearbeitet)

Ich kann mich da nur @TomSon anschließen. Ich selbst bin eher Wintermensch und wäre für die Arbeit an der Diss echt dankbar für etwas geringere Temperaturen. Heute hatten wir hier unten in München knappe 35° 😅

 

Freue mich darüber hinaus auch schon auf die Impressionen und Deinen weiteren Way Ahead! 😎

Bearbeitet von MartinGS
Link zu diesem Kommentar

Da habt ihr allerdings Recht, so im nachhinein sind die Temperaturen hier ganz angenehm.

In Deutschland war es erdrückend heiß.

 

Danach heißt es die Thesis dann fertig schreiben.

Aber in aller Ruhe, denke so Jahresende / Jahresanfang 2023 sollte ich dann soweit sein.

zusätzlich steht auch noch eine Veröffentlichung aus, diese muss ich auch noch erledigt haben.

 

Also langweilig wird mir bestimmt nicht die nächsten Monate, aber jetzt kann ich mich dann voll und ganz auf die Thesis konzentrieren.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...