Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    21.911

10 kleine Helferlein: "mobil"

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chillie

64 Aufrufe

Lange nichts mehr von diesem Thema gehört, aber heute habe ich wieder in Helferlein als wirklich wichtig ausgemacht - es ist mein iPhone. Inzwischen habe ich nun fast ein Jahr, wobei es mir eher als MP3-Player die fahrten zum SZ verkürzt, mir die Suche von Tankstellen in Nürnberg erleichterte, und mir ermöglicht Tweets und Blogposts bei fi.de direkt auf Achse abzusetzen.

Direkter Bezug zum Studium war höchstens während der Präsenz online den Kalender der HFH zu prüfen, oder zu beweisen das Klausur XYZ online verfügbar ist.

Inzwischen habe ich aber etwas gefunden, was mir sehr gut gefällt. "Good Reader" heisst das App und für 79ct ist es ein richtiges Schnäppchen, bedenkt man wie viel Nutzen es mir bringt.

Im Gegensatz zur nativen Anwendung, kann dieses Teil nicht nur mehrere PDFs verwalten,

[attach]192[/ATTACH]

sondern auch große PDFs sehr schnell aufbauen.

[ATTACH]193[/ATTACH]

Das Programm kann reinen Text aus einem PDF extrahieren und bietet eine Suchfunktion,

blogentry-4664-144309780885_thumb.jpg

man kann PDFs per eMail weiterleiten und und und.

Somit habe ich seit einiger Zeit meine Zusammenfassungen und Altklausuren stets in der Hosentasche und nutze das inzwischen erstaunlich oft einfach in einer freien Minute etwas in den ZF zu schmökern.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ah, endlich wieder Helferlein :-)

Danke für dieses Anwendungsbeispiel. Kommst Du mit der Schriftgröße, Scrollen etc. auf dem iPhone so gut zurecht, dass ein "echtes" Lesen möglich ist?

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Der Vorteil ist, dass ich selbst erstellte Dokumente lese.

Meine ZF ist eigentlich schon sehr strukturiert, andere Docs habe ich bisher noch nicht damit gelesen. Der Vorteil ist die schnelle Steuerung, es gibt Steuerzonen in welchen man mit einem tippen Blättern kann, man kann ein Autoscroll einstellen usw.

Insbesondere in der extrahierten Version liest es sich sehr angenehm, allerdings auch komplett ohne Formatierungen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Und die Lesbarkeit der PDFs ist echt OK ?

Ich musste mir bei meinem Symbian OS Handy meine ZFs im Mobipocket Format speichern, damit ist die Lesbarkeit dann wirklich super. PDF war irgendwie nicht machbar. Suchfunktion habe ich beim Mobipocket Reader aber auch..

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dem iPhone-Display sei Dank.

Das zweite Bild zeigt ja die native Auflösung des iPhone für eine gesamte A4-Seitenbreite. Man kann ja noch etwas scrollen.

Wie man sieht wird sogar die Grafik sauber dargestellt, auch meine Charts in den PDF sind recht sauber. Das Programm verarbeitet auch DOC allerdings deutlich langsamer als PDF.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung