Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    687
  • Kommentare
    5.310
  • Aufrufe
    34.609

tempus fugit


chillie

261 Aufrufe

 Teilen

Die alten Römer wussten es schon, manchmal verfliegt die Zeit - diese Woche verflog vor allem meine Lernzeit.

Nach 17 Semesterwochen habe ich wohl im Zeitraum Montag-Freitag den produktivsten Workload dieses Semester hingelegt. Beinahe 9 Stunden und das Wochenende kommen noch dazu.

Die IUF-Vorbereitung läuft also erstklassig, ich habe schon 3 der 6 Zusammenfassungen im regelmässigen Durchlauf und schon über 100 Lernkarten gekritzelt mit Aufzählungen, Definitionen, Kontroll- und Klausurfragen. Heute in 2 Wochen ist die Klausur, sprich ich bin sehr gut im Vorlauf und werde mich nächste Woche vor allem den anderen 3 ZF widmen, langsam die Lernkarten pauken und mir die komplexen Themen welche aus Aufzählungen und Definitionen bestehen per Mindmap reinziehen.

Langsam steigt die Spannung und das Knistern, welches mir die letzten Monate eindeutig gefehlt hat :cool:

 Teilen

6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Es scheint sich zu bestätigen, dass Du den Druck zum Lernen brauchst.

Kannst Du evtl. noch die Erklärung für die Abkürzung "ZF" mit in Dein Glossar aufnehmen?

Link zu diesem Kommentar

Finde ich super, dass es jetzt bei dir wieder läuft! Mach weiter so :-) Wir wollen noch ne 1,0 sehen :thumbup:

Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Mal sehen ob mich das nun motiviert meine eigene Lernzeit anzukurbeln und die nächsten (letzten) Tage vor der Klausur nochmal durchzupowern.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...