Lernen x2

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    7
  • Kommentare
    25
  • Aufrufe
    410

OU - Die erste TMA steht an...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sunflower77

80 Aufrufe

Mein erstes Modul bei der OU gestaltet sich bisher gut, habe deutlich weniger Mühe mit dem Englisch als ich erwartet habe. Ich hatte das Modul "Science starts here" ja genommen, um zu schauen, ob ich überhaupt mit dem Englisch zurecht komme und nicht wegen dem Thema, denn eine Einführung in Naturwissenschaften brauche ich als ausgebildete Chemielaborantin nicht wirklich...Und als ich dann am Sonntag für ein Experiment Kartoffeln wägen und dann in die Mikrowelle stecken, wieder wägen, wieder Mikrowelle..usw...musste, bekam ich doch langsam Zweifel, was ich denn hier nun am machen sei...:lol:

Naja, nun steht auf jeden Fall die erste TMA (Einsendeaufgabe) vor der Türe, morgen abend um 23:59 Uhr ist Abgabetermin. Mit dem Stoff bin ich soweit durch, überflogen habe ich die Fragen auch schon, nun werde ich mich heute in der Mittagspause und heute abend hinsetzen, um alles zu beantworten. Mein Ziel ist es, die letzten 24 Stunden unangetastet zu lassen und das heute noch abzuschliessen...:cool:

Was auch noch bis morgen abend fällig ist, ist die erste iCMA, das ist so ein Online-Test, welcher auch benotet wird. Für diesen konnte man jeweils nach Ende eines Kapitels bereits die entsprechenden Fragen beantworten, so dass dieser "Test" eigentlich nebenher lief und auch schon abgeschickt ist.

Bin ja gespannt, wie das ganze ablaufen wird, z.B. wann man die Resultate erhalten wird, ob es Erklärungen dazu geben wird, usw. Werde es ja dann sehen und berichten...:rolleyes:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Ich bin auch schon auf die erste TMA gespannt, allerdings bei den Sprachen. Die drei Themen habe ich überflogen (reading, listening und writing). Ich wollte aber nicht bis zu den letzten beiden Tagen mit der Beantwortung warten und mehr Zeit dafür haben, damit ich nicht in Stress komme. Ob es etwas wird, wird sich zeigen, wie gut ich mit dem Buch durch komme in der vorgegebenen Zeit.

Ich bin auf Dein Ergebnis gespannt und drücke Dir die Daumen, dass es Deinem Wunsch entsprechend ausfällt. Welcher Kurs steht dann an?

Viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja, das ist doch toll, dass "Science starts here" genau da anfängt, wo es eben auch losgeht und auch solche Experimente gemacht werden. Das gibt einem doch das Gefühl, auch für die Zukunft bei komplexeren Dingen gut betreut zu werden. Auch wenn das tatsächlich wohl für dich mit deiner Ausbildung wahrscheinlich eher in die Kategorie "niedlich" bis "langweilig" fällt ;)

Ich freue mich auf weitere Berichte von euch beiden (auch Zippy). Die OU interessiert mich doch irgendwie sehr :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich bin auf Dein Ergebnis gespannt und drücke Dir die Daumen, dass es Deinem Wunsch entsprechend ausfällt. Welcher Kurs steht dann an?

Viele Grüsse

Zippy

Danke fürs Daumen drücken...:D

Habe mich letzte Woche gerade für das nächste Modul eingeschrieben, ist ein 60-Points Pflicht-Modul mit dem Namen "Exploring Science". Bin schon sehr auf den Aufwand hierfür gespannt, wird ja wahrscheinlich ein bisschen anders als für dieses 10-Points Modul...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dieses Experiment ist wenigstens noch durchführbar. Im ersten Physikheft bei mir sollte man ins Schwimmbad gehen, vom 5 Meter Brett springen und gleichzeitig die Waage, die man sich natürlich vorher unter die Füße bindet, das eigene Gewicht beobachten. Ich hab kein weiteres Physikheft mehr angerührt :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Dieses Experiment ist wenigstens noch durchführbar. Im ersten Physikheft bei mir sollte man ins Schwimmbad gehen, vom 5 Meter Brett springen und gleichzeitig die Waage, die man sich natürlich vorher unter die Füße bindet, das eigene Gewicht beobachten. Ich hab kein weiteres Physikheft mehr angerührt :D

:laugh::laugh: auch nicht schlecht, und vorallem so extrem realitätsnah...:laugh:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?