Springe zum Inhalt

Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    8.818

Kurzer Blog für zwischendurch

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
HannoverKathrin

44 Aufrufe

Tjoah was soll ich groß erzählen, aktuell läuft nicht so viel. Diese Woche habe ich immerhin fast 4 Stunden Workload nach 4 Tagen auf meiner Liste. Heute Abend steht auch unter dem Motto "Lernen hilft". WIG ist zwar kein Fach des Grauens mehr, aber irgendwie kann ich aktuell schlecht meine Konzentration behalten und bin allgemein abends ziemlich schlapp und müde.

Morgen darf ich zur Abwechslung Morgens lernen. Naja, 11:30 Uhr Beginn ist eigentlich ja schon Mittag. 5 Zeitstunden (inkl. Pausen) erwarten mich da. Ebenfalls mit WIG. Die letzte Präsenz vor der Klausur. Meine Erwartungen sind klar, ich fordere Hilfe beim SQL-Code. Angekündigt war außerdem, ein eigener Zusammenschnitt von prüfungsähnlichen Aufgaben, so als kleiner eigener Zwischentest "was wäre wenn heute Prüfung wäre". Naja ganz supi. Die anderen haben vorher die Klausur in Jahresabschluss, also werde ich vermutlich mit meinem minimalen Wissen am Besten vorbereitet sein. Wobei die anderen natürlich auch ohne Vorbereitung teilweise mehr Wissen haben als ich. Bin in WIG sicherlich keine Leuchte....

Meine MuP-Vorabmeldung lässt noch auf sich warten. Ich bin ein wenig irritiert. Letztes Semester gabs BWL nach nur 3 Tagen. Nun braucht er scheinbar mehr als 2 Wochen. Sind die Sachen so schlecht ausgefallen? Liest er nochmal alles durch und verteilt evtl. Geschenke damit Hannover (er) nicht so schlecht darsteht? Bekanntlich war die Klausur n echter Brocken für uns. Jeder sagt "Hauptsache geschafft, das würd mir reichen". An Noten haben wir alle nicht mehr gedacht.

Aber selbst wenn nun die Vorabmeldung kommt... wirklich schlauer bin ich dadurch auch nicht. Immerhin muss ich trotzdem noch mit der Kopieanforderung warten.

Also, warten bis es wieder besser bei mir aussieht. Evtl. gibts ja morgen den großen Kick.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung