Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    21.734

Also doch...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chillie

72 Aufrufe

Letzte Woche war ich noch gespannt wie es mit der WIP-Vorbereitung weiter geht. Naja man sollte vllt. nicht auf alles gespannt sein.

Bis zum Freitag war die Vorbereitung eher schleppend. Aber den Frust etwas herauszulassen hat geholfen und ich konnte bis spät in die Nacht noch einen richtigen Erfolg verbuchen. Auch Samstag ging sich gut an, Abends waren wir eingeladen und ich merkte schon wie es mir warm und kalt wurde.

MIST! 2 Wochen war meine Frau krank und ich habe es geschafft mit allen Mitteln der Kunst die fiesen Viren und Bakterien von mir fern zu halten - nun war meine Frau schon wieder 3 Tage fit ... und dann dies. Die Halsschmerzen sind nicht das Problem, aber ich könnte Schlafen ohne Ende. Genau das habe ich am Sonntag auch getan - immerhin habe ich ja einen Puffertag, da ich die ganze Woche vorher jeden Tag gut gelernt hatte.

Heute bin ich noch daheim geblieben. Immerhin lernt man seine Lektionen. Die letzten Male Erkältung habe ich mich in die Arbeit geschleppt, war angenervt und besser ging es mir nicht. Da die Prüfung am Samstag vor der Tür steht möchte ich nichts riskieren. Die Klausur zu schieben kommt eigentlich gar nicht in die Tüte, nächstes Semester habe ich viel vor und die Wiederholungsklausur liegt ganz ganz schlecht... dann lieber einbeinig ins Ziel humpeln.

Bis dahin verziehe ich mich aber mit Salbeitee und Halsbonbons wieder auf die Couch.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


10 Kommentare


Empfohlene Kommentare

von mir auch Gute Besserung - und ich weiss genau, wie es Dir geht. Hatte das selbe Problem vor knapp 2 Wochen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich wünsch dir auch gute Besserung.

Laß dir am besten ein paar Orangen mitbringen und press dir daraus frischen Orangensaft. Ein paar Spritzer Zitronensaft noch dazu und du hast das perfekten Vitamingetränk.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

1. Erkältungsbad kaufen

2. in die Badewanne (ca. 20 Minuten richtig, heiß)

3. heißen Tee oder heiße Zitrone trinken

4. Schlafanzug anziehen!

5. ins Bett und Schwitzen was das (Bett-)Zeug hält

Danach kannst du zwar das Bettzeug wechseln und dich in der Nacht 2mal umziehen weil alles durchgeschwitzt ist, aber bei mir hilft das (fast) immer.

Gute Besserung

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Gute Besserung auch von mir ! Ruhe ist wohl das wichtigste was ich dir als Tipp geben kann. Und viel trinken !

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Von mir auch gute Besserung.

Haben das WIP-Klausuren so an sich? Ich war ja auch kurz zuvor krank! Ruh dich aus und dann wird es schon!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oje gute Besserung, was mir immer hilft und was ich auch nur dann essen kann wenn ich krank bin. Hühnersuppe :thumbup: aber frisch muß sie sein, danach bin ich zwar dann immer total schläfrig aber schlaf schadet in dieser Situation auch nicht.

Gute Besserung

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Haben das WIP-Klausuren so an sich? Ich war ja auch kurz zuvor krank! Ruh dich aus und dann wird es schon!

Stimmt, das war bei mir damals auch so!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung