Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    112
  • Kommentare
    541
  • Aufrufe
    5.372

Zwei Tage - Zwei Prüfungen - Zwei Ungewissheiten

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
XPectIT

65 Aufrufe

Ich fange mal mit der Abschlussprüfung Deutsch an:

Die Vorbereitung darauf beschränkte sich bei mir auf durchlesen. Vielmehr geht in diesem Fach - sofern es keine Lernfragen dazu gibt - einfach nicht.

Die Prüfung bestand aus 4 Texten (2x Sachtext, 2x Literarischer Text) von denen einer zu bearbeiten war. Ich nahm gleich den zweiten Sachtext, da mir das eigentlich am besten liegt und das Thema der Stellungnahme "Halten sie die kostenlose Bereitstellung von Informationen aller Art im Internet für Sinnvoll?" Schon sehr weit gefasst ist, sodass man hier recht viel aufs Papier bringt.

Zeit hatten wir 4 Stunden, von 9 - 13 Uhr. "Ach, das reicht ja dicke... fängst mal langsam an" Jaja. Und so kam ich dann auch nur im Schneckentempo durch die Sprachanalyse. Wie in Zeitlupe, das Blatt hat sich einfach nicht gefüllt und ich habe viel zu spät erst mit der Argumentation angefangen ... naja, ich wurde fertig. Auch wenn 5,5 Seiten für 4 Stunden echt mager sind.

Am nächsten Tag kam die Abschlussprüfung Wirtschaft dran:

Darauf habe ich mich recht intensiv Vorbereitet, viel gelernt und alte Klausuren durchgemacht.

Im VWL-Teil der Prüfung musste ich fast weinen.

Aufgabe 1 war zur Kurzarbeit (gut das war abzusehen),

Aufgabe 2 war über Spitzenrefinanzierungs- und Einlagenfazilität der EZB. :confused: Beim bearbeiten des Kapitels im Buch haben sich schon alle Nervenzellen gestreubt das Wissen aufzunehmen. Da bin ich reichtlich geschwommen.

Aufgabe 3 bezog sich auf die Abwrackprämie - war jetzt auch nicht sehr überraschend.

Der BWL-Teil war auch recht Zwiegespalten.

Die Brüder x und y wollen eine Werkstatt ... welche Rechtform, Begründen sie ... dieser Sachverhalt zog sich dann durch den ganzen Text.

Dazu gabs eine Bilanz zu erstellen, ... wobei in Aufgabe 5 eine Angabe von Aufgabe 1 genutzt werden musste... Eine Frage zu Leasing und der Steuervorteile beim Vergleich zweier Angebote (davon steht in keinem der Bücher auch nur ein Satz)

Mein Gefühl für beide: Gut, dass es vorbei ist. :D


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Ei, ich drück dir die Daumen! Das wird schon werden, wenn ich mir deine bisherigen Leistungen so anschaue.

Kannst du vielleicht nochmal erklären, wie das bei dir funktioniert? Ist das, wenn du von Abschlussprüfung redest, schon die endgültige für dein Fachabi oder für das Trimester? Und wo ist der Unterschied zwischen Abschlussprüfung und Feststellungsprüfung?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also ich versuche es mal übersichtlich aufzuzeigen:

Die Schule ist in Trimester aufgeteilt und pro Trimester hat man unterschiedliche Fächer zu bearbeiten. In meinem Fall (Fachrichtung Wirtschaft):

T1: Deutsch, Mathe, Englisch, Sozialkunde

T2: Deutsch, Mathe, Englisch, Physik I, Wirtschaft

T3: Deutsch, Mathe, Englisch, Wirtschaft

T4: Mathe, Englisch, Technik/Informatik, Geschichte

Das Fachabitur besteht aus 3 Hauptfächern (Deutsch, Englisch, Mathe), einem Wahlfach (Physik II, Wirtschaft oder Psychologie) und 4 Nebenfächern - abhängig von der Fachrichtung (Sozialkunde, Physik I, Geschichte, Biologie, Informatik/Technik)

Eine Feststellungsprüfung dient dazu die Vorzensur festzulegen, sie wird von der Schule gestellt und korrigiert. In den Hauptfächern gibts 2, das Wahlfach hat eine FP. Nebenfächer sind mit der FP beendet.

Die Abschlussprüfung wird vom Bayerischen Kultusministerium (für alle Telekollegiaten) gestellt und ist die letzte Prüfung in Hauptfächern oder im Wahlfach.

Verständlich?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke :thumbsup:

Dann geht's ja jetzt schon richtig dem Ende zu bei dir. Ich halt die Daumen gedrückt! :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja. War alles verständlich. :)HIER ist die Übersicht, in der man es genau und gut sehen kann.

Ich drücke die Daumen für gute Noten!

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?