Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    112
  • Kommentare
    541
  • Aufrufe
    5.007

Informatik habe ich mir anders vorgestellt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
XPectIT

58 Aufrufe

Das letzte der 4 Trimester wartet mit dem kombinierten Fach "Informatik/Technologie" auf.

Auf den Telekollegseiten steht u.a.: "Der Lehrgang Informatik/Technologie im Telekolleg umfasst 6 Lehrsendungen Informatik und 7 Lehrsendungen Technologie."

Die Informatiksendungen haben die Namen:

Tabellenkalkulation 1, Tabellenkalkulation 2, Tabellenkalkulation 3, Datenbanken 1, Datenbanken 2, Datenbanken 3 - Das alleine erzeugt eine unheimliche Spannung auf die jeweils 30 Minuten. :thumbdown:

Tabellenkalkulation ist nichts anderes wie Einführung in Excel 2000 und die Datenbanksendungen "erklären" wie man in Access 2000 ein datenbankähnliches Konstrukt erzeugt und Berichte anzeigen lässt. ("Klickern Sie hier, klickern sie dort...") :thumbdown:

Auf der Internetseite des Telekolleg wird gerade bei Excel ständig und mehrfach von einem "absoluten Betrag" geschrieben (selbst die Excel2000-Hilfe kennt den Begriff nicht). Wobei dabei der "absolute ZellenBEZUG" gemeint ist - jedesmal.

Da bin ich ja bereits jetzt auf die Prüfung gespannt, sofern diese "informatik" überhaupt zum prüfungsrelevanten Stoff gehört.

Der Technologieteil befasst sich mit Energieerhaltung, Generator, Transformator, Werkstoffen, Kommunikation, ... also auch sehr weitläufig und ist in 7 Kapitel gegliedert.

Das Buch hat den Charm der 80er Jahre und ist in zweifarb-Druck, schwarz und blau.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Klingt sehr anspruchsvoll ;)

Lass dich nicht ärgern, spätestens im Studium ist es vorbei mit solchen Sperenzien.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe mir die Arbeitsbögen mal näher angesehen, und hätte das nicht tun sollen:

Wenn Sie Daten nach bestimmten Kriterien filtern,

O werden die gefilterten Daten fett angezeigt.

O ist die Ansicht der gefilterten Daten druckfähig.

O erscheinen alle doppelten Werte mehrfach.

O erscheinen alle doppelten Werte einfach.

...erscheint eine Zeile zweimal ist das jetzt einfache Anzeige doppelter Werte?

Wenn ich nach Spalte A filtere und in Spalte B zwei gleiche Werte stehen, ist das doppelt?

Ich lege das Fach mal beiseite, besser ist das.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Moment mal, das sollte nicht "Tabellenkalkulation 1, 2, 3" oder "Datenbank 1,2,3" heißen, sondern richtigerweise "Excel 1, 2, 3" und "Access 1,2,3". Und als Lernmaterial müsste man theoretisch ja nur die Hilfedateien für beide Programme ausdrucken. Mehr scheint das ja nicht zu sein... schade, dabei gibt es so gute Alternativen auf dem Markt, die einem zusätzlich auch noch ein paar Hintergründe mitliefern (z.B. SQL).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wenn du irgendwann mit dem Studium anfängst, dann wirst du sehen, dass Informatik weit mehr ist ;) Gibt aber auch bei uns an der WBH SBs, wo es um die Nutzung von Access 2003 geht ;) Diese sind dann halt nicht prüfungsrelevant

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Um Gottes Willen, versteht mich nicht falsch.

Ich bin seit Jahren beruflich als Administrator tätig und mir ist wohl bewusst, wieviel mehr Informatik zu bieten hat.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wow, ich fühl mich in die 9. Klasse zurückversetzt ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?