Springe zum Inhalt

Blog Goewyn

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    208
  • Aufrufe
    4.515

Klausur und ein lachendes und weinendes Auge

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Goewyn

111 Aufrufe

Heute stand die letzte Klausur für 2009 an - OPR. Die erste Aufgabe - Netzplantechnik in "kompletter Ausführung" - war keine Überraschung und ging gut von der Hand. Bei der zweiten, Transportproblem, habe ich bei der 4. Tabelle langsam einen Anfall von Panik bekommen - kurz vor 10 Uhr und irgendwie wollten die Potenziale nicht negativ werden! Ich befürchtete schon, mich irgendwo verrechnet zu haben - doch gottlob ging es dann noch auf! Die dritte Aufgabe war wie in der letzten Klausur eine grafische Aufgabe. Also fleissig gezeichnet - ich hoffe das stimmt auch so, was ich da gemalt habe... Bei dieser Aufgabe schlug dann aber brutal der Zeitdruck zu, so dass ich nach 3.B) schnell noch die duale Aufgabe aus d) vorzog, die immerhin satte 9 Punkte brachte und mit der ich sehr viel mehr anfangen konnte, bevor ich die restlichen Teilaufgaben anging.

Aber einen großen Tadel an die HFH muss ich hier loswerden: Ich fand es eine Unverschämtheit, bei einer solch knapp bemessenen Klausur die Studenten sämtliche Tabellen (selbst beim Netzplan!) selbst zeichnen zu lassen! Das hat unnötig viel Zeit gekostet und stellt für mich keinen Part der abzufragenden Leistung dar (das ist doch kein Zeichenkurs)! :mad: 1-2 Arbeitsblätter mehr mit vorgedruckten Tabellen wären eine echte Arbeitserleichterung gewesen.

Gestern hatte ich ein lachendes und ein weinendes Auge:

Einmal ein lachendes, weil ich die Punktzahl für IUF einsehen konnte. Tja, was soll ich sagen? Ich hätte nie gedacht, dass Mathe noch mal seinen Status als "punktemäßiges Highlight" im 1,0er Bereich abgeben müsste - doch mit IUF konnte ich die Marke nochmal um 2 Punkte verbessern! :D

Leider gab es aber auch ein weinendes Auge: Mein Anruf beim SZ brachte heraus, dass ich ABR zwar bestanden habe - aber auch nur genau bestanden habe! Das heißt also: 4,0! :crying: Ich war und bin noch immer ehrlich gesagt baff und leicht geschockt, da es meinem Bauchgefühl doch klar zuwider lief. Dass das keine Glanzleistung würde, war mir ja klar gewesen - aber so schlecht, dass ich nur knapp am Nicht-Bestehen vorbeischlittere? Allerdings - nachdem was ich heute so gehört habe und wenn ich bedenke, wie die anderen Studiengänge in ABR abgeschnitten haben (im Vergleich zu anderen SZs) - vielleicht haben wir einen besonders peniblen Korrektor? Mist, das macht sich gar nicht gut auf dem Abschlusszeugnis! Das ist meine bisher mit Abstand schlechteste Note! :mad: Also wenn die Note sich im Studios bestätigen sollte (vielleicht ist der Kollege ja nur in der Zeile verrutscht?), werde ich mir die Klausur kommen lassen und ggf. Widerspruch einlegen. Oder kann man sich bei sowas auch verschlechtern? So sehr ich mir ärgere - nochmal schreiben will ich den Kram nun auch wieder nicht!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

kurz vor 10 Uhr und irgendwie wollten die Potenziale nicht negativ werden! Ich befürchtete schon, mich irgendwo verrechnet zu haben - doch gottlob ging es dann noch auf!

So ging es mir auch ... wirklich ärgerlich ein Problem zu wählen, dass nach so vielen Schritten erst aufgeht.

Aber wie du schon so schön sagst, bei dieser Klausur bekommt man eine Note dafür Tabellen zeichnen zu können und Zahlen in kurzer Zeit abzuschreiben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nach den neuen Regel ist ein Widerspruch gegen bestandene Leistungen ausgeschlossen :crying:

Ich drück dir die Daumen, dass der um eine Zeile verrutscht ist :(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Davon habe ich aber noch nicht gehört?

Das wäre auch eine Unverschämtheit - kann ich mir nicht vorstellen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

*nochmalnachsieht* Ähm, ok... Studienleistung

:blushing: *lochimbodensucht* Habs noch nicht so mit den Unterschieden zwischen Prüfungs- und Studienleistung.

Die Strafe folgt hier wirklich prompt - meine WIG-CD tut nicht :(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hey, erschreck mich nicht!;)

Naja, ich werde mir erstmal die Klausur kommen lassen und mit der Musterlösung vergleichen, um zu sehen, ob tatsächlich 50% meines Geschriebenen Stuss sind bzw. am Thema vorbeigingen (kann ich mir eigentlich nicht vorstellen). Aber da ich noch warten muss, bis das in Studios erscheint, lege ich das erstmal mental beiseite. Jetzt steht erstmal BSP auf dem Plan.

Also wenn es Punkte für's schön zeichnen gibt, müssten bei mir ja noch ein paar Extrapunkte drinsein! Ich hatte sogar ein Lineal und Druckbleistift dabei! :laugh:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung