Das Kreuz mit dem Fernstudium

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    95
  • Kommentare
    209
  • Aufrufe
    3.122

Mühsam ernährt sich...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Colibri

52 Aufrufe

mein Workload. Ich wollte ja eigentlich jeden Tag 2 Stunden lernen, mindestens. Naja, so ganz hab ich das letzte Woche nicht geschafft. Ich bin gerade mal auf 11 Std. gekommen. Ok, für den Anfang nicht schlecht aber das muss mehr werden. Der kleine Erfolg ist ja schon, dass ich bis auf einen Tag regelmäßig was gemacht hab. Aber die Zeiten und Statistiken zu führen hilft schon einen Überblick zu bekommen, sonst wär ich jetzt noch frustrierter. Es hilft schon das ganze schwarz auf weiß zu sehen.

Blöd ist nur, dass ich momentan in Mathe mal wieder nicht weiter komm. Ich soll Zahlen ins Dualsystem umschreiben und dazu steht nicht mal ne halbe Seite im Heft. Wenn es bei der EA nicht dran kommen würde, würd ich das Thema einfach unter den Tisch fallen lassen, aber so geht das leider nicht. Werd mich da wohl einfach mal weiter dran setzen und versuchen irgendwo noch was zu dem Thema zu finden. Mal schauen wie es diese Woche so weiter geht, ich geh ja jetzt auch wieder arbeiten und mein Schatz is auch immernoch da, so ein klein bisschen lenkt er natürlich schon auch ab :blushing: Natürlich ist das nicht böse gemeint, aber wenn ich abends sonst immer lerne ist eben mein Schatz jetzt im Moment da und man kuschelt sich schon lieber zu ihm aufs Sofa :blushing:

Also ran an den Speck. :blink:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


...und man kuschelt sich schon lieber zu ihm aufs Sofa

Also ran an den Speck.

...wie ist das denn gemeint? ;)

Ich hab jetzt auch angefangen die Zeiten etwas aufzuschreiben. Es kann auch motivieren, wenn man sieht was man schon alles getan hat. Also auch mal positiv bewerten und nicht immer nur das "es hätte noch mehr sein können" betrachten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?