Springe zum Inhalt

WINGS | Diplom BWL | SS2010

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    4
  • Kommentare
    26
  • Aufrufe
    199

..gefühlte Monate nach der Anmeldung

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

57 Aufrufe

Schrieb ich noch am 07.12.2009, dass meine Anmeldeunterlange raus sind?

Habe bis gestern noch keinerlei Rückmeldung bekommen.. naja ich sag nur, selbst ist die Frau. Habe die WINGS kontaktiert und irgendwie bin ich wohl in Vergessenheit geraten. (Hoffe das zieht sich so nicht durch das Ganze Studium) Jedenfalls bekomme ich meine Unterlagen erstmal per Mail, um mal einen Gang hochzuschalten, und die richtigen Unterlangen dann per Post nächste Woche. Dann nur noch schnell bezahlen und auf die Studienhefte etc. warten. "Nur", warte ja nun schon 8 Wochen.. was mir vorkam wie eine Ewigkeit! Ich brenn geradezu darauf, loszulegen.

Bei dem Stichwort, am Freitag kam endlich meine neue Büroeinrichtung (angehängte Fotos), die will natürlich nun eingeweiht werden! Also lasst die wohl lieber nicht zu lange darauf warten, die kann extrem launisch werden :D

Werde übrigens sowas wie ein Launenbaromether/Stressbaromether einführen um abzusehen, wie es mir geht bzw. wann man mich lieber nicht ansprechen sollte

:lol: Interessant ist natürlich auch, ob es nur ping pong macht oder konstant gut ist. :cool:

Da fällt mir ein, mein Studienstandort ist nun (leider) Frankfurt, da es in Stuttgart grad kein 1. Semester gibt :mad:

So, bei aller ungeduld, genieß ich noch die letzten Feierabende in aller Ruhe!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


10 Kommentare


Empfohlene Kommentare

(Hoffe das zieht sich so nicht durch das Ganze Studium)

Nicht so pessimistisch sein. :) Hattest Du zwischendurch nicht mal angerufen? 8 Wochen warten ist ja schon ausdauernd.

In Frankfurt gibt es schöne Cafés (und mehr). Von der Entfernung einmal abgesehen, ist das nicht die schlechteste Wahl.

Einen guten Start und viel Erfolg.

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Nicht so pessimistisch sein. :) Hattest Du zwischendurch nicht mal angerufen? 8 Wochen warten ist ja schon ausdauernd.

In Frankfurt gibt es schöne Cafés (und mehr). Von der Entfernung einmal abgesehen, ist das nicht die schlechteste Wahl.

Einen guten Start und viel Erfolg.

Zippy

Pessimistisch? Nein, im Gegenteil, ich strotz darauf, dass ich das mit Leichtigkeit schaffen werde. :D

Es soll nacher nur nicht heißen, du hast das alles zu locker genommen :)

Nun denn, vielleicht lässt es sich ja in den schönen Cafes ausharren, we will see. Da ich ja bei einem großen Mobilitätsunternehmen arbeite, ist die Verbindung nach Frankfurt zumindest gegeben.. *g*

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mir gefällt der Schreibtisch extrem gut! Nur die roten Wände machen das Zimmer (auf dem Bild?) zu dunkel für mich.

Aber: man kann sich in deiner Situation doch nur sagen "es kann nur noch besser werden"?

und SO schlimm ist Frankfurt nicht ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die TV-Zeitschrift kann dann aber vom Schreibtisch verschwinden. ;)

Die Lernecke ist fein, aber wirkt auch auf mich etwas finster. Andererseits musst ja du dort sitzen. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein Beitrag zum Thema: artgerechte Haltung von Fernstudenten

So ein frisch und speziell eingerichtetes Lernzimmer haben sicher wenige. Eines ist schon sicher, Fluchtreflexe wegen der Umgebung darf es bei Dir nicht geben :cool:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Eckkombination ist wirklich nett und das TV-Programm wird eh bald abbestellt, weil du keine Zeit mehr fürs Fernsehen hast ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Die Eckkombination ist wirklich nett und das TV-Programm wird eh bald abbestellt, weil du keine Zeit mehr fürs Fernsehen hast ;)

Ich bin gespannt ob Du recht behälst :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das Büro wirkt tatsächlich ohne Tageslicht sehr dunkel, sollte mal ein Tageslichtfoto einstellen =) auf mich wirkt rot an sich eigentlich immer sehr motivierend.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das ist ja Farbpsychologie :)

Ich habe auf meinem Schreibtisch eine Philips LivingColor die ich je nach Lernlaune auf Blau oder Rot einstelle... vllt. Hokus-Pokus aber mit den beiden Farben lernt es sich am besten. Orange, Gelb oder Grün sind eher zum relaxen gut :cool:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung