Studium reloaded

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    128
  • Kommentare
    348
  • Aufrufe
    3.652

Die ersten Präsenzen nahen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
wasserfall

56 Aufrufe

Bis jetzt habe ich nur gelesen, gelesen und gelesen. Aber in in fünf Tagen starten die ersten beiden Präsenzen BWL und MUP. Also habe ich den BWL SB1 durchgearbeitet. Hilfsmittel waren: DIN A3 Mindmap (Dank an Chillie für seine Tipps :thumbup:) und Lernkarten. Erkentnisse: Ein DIN A3 pro SB scheint realistisch; man radiert doch ziemlich viel, deswegen NUR(!) Bleistift, Farbe evtl. später. Ich überlege das Mindmap auf den Rechner zu bringen - mal schauen. 12 Kärtchen sind gefüllt. Was soll ich sagen - ich bin zufrieden mit meinem ersten Intensivstudientag :rolleyes:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Den Dank muss ich an Mella weiterreichen, denn sie hat hier zuerst die A3 Maps aufgebracht :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wow, bei mir ist das sehr viel mehr geworden. Sollte das mit den Kärtchen wohl nochmal überarbeiten...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Den Dank muss ich an Mella weiterreichen, denn sie hat hier zuerst die A3 Maps aufgebracht :)

:D :D :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
:D :D :D
Dann zu dem witergereichten Dank nochmal mein persönlicher Dank:thumbup1:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Wow, bei mir ist das sehr viel mehr geworden. Sollte das mit den Kärtchen wohl nochmal überarbeiten...
Vielleicht sollte aber auch ich nacharbeiten:confused:, wieviele Kärtchen sind es bei dir?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Die Frage ist ja auch, was steht auf euern Kärtchen drauf. Manche basteln sich 50 Karten pro SB und notieren sich alle, andere eben weniger Karten weil sie sich nur besondere Dinge darauf notieren.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?