Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    46
  • Kommentare
    206
  • Aufrufe
    1.823

Es werde Licht

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Calimerah

136 Aufrufe

So, nachdem ich euch so lange mit dem Gemaule über meinen Umzug genervt hab, müsst ihr jetzt auch damit leben, dass ich euch ständig Einblicke in meine neue Einrichtung aufzwinge :D

Vor ein paar Tagen habe ich nämlich ein verstätetes Weihnachtsgeschenk bekommen: eine funkelnagelneue LED Schreibtisch-Leuchte :thumbup:

Ich bin total glücklich, das Design ist schlank und trotzdem in alle möglichen und unmöglichen Positionen dreh-, schwenk- und verstellbar, das Licht ist hell und angenehm für die Augen, mit 30.000-40.000 Stunden Lebensdauer sehr ergiebig und mit nur 3,5 Watt auch noch super energiesparend. Alles in allem genau nach meinem Geschmack.

Lustig ist, dass man irgendwie das Gefühl hat, dass irgendwas fehlt. Das Licht kommt ja praktisch nur von einer kleinen, runden Glasscheibe mit einem Metallaufsatz in der Größe einer schmalen Streichholzschachtel. Aber schick ist es :)

Das Foto ist leider ein bisschen dunkel geworden, das liegt aber irgendwie an der Kamera. Und der Farbtupfer da oben ist übrigens meine eigene Kration à la "ich brauch bunte Deko" :lol:

blog_attachment.php?attachmentid=251&stc=1&d=1266163854


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Nette Lampe, aber machen 3,5 Watt LED-Lämpchen echt hell genug um zu arbeiten, besonders bei der gezeigten Höhe?

Wieviel Lumen hat das Teil denn?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das Teil hat 240 Lumen.

Ich hab grad mal für meinen Schreibtisch in dieser Stellung umgerechnet und komme auf ca. 650 Lux. Als Richtwert gelten 500 Lux für eine Schreibtischbeleuchtung.

Auch vom Empfinden her ist es hell genug und auch im direkten Vergleich stellt die meine alte 40Watt Leuchte definitiv weit in den Schatten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich muss sagen, im Gegensatz zu meiner Tageslichtlampe sieht das schon recht dunkel aus. Also ich möcht meine Lampe nicht mehr hergeben. Selbst mein Freund hat sich jetzt so eine angeschafft und ist total begeistert.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nicht schlecht für so eine "Funzel" :D

Meine ESL hat auch 240 Lumen, aber nur wenn ich sie in maximal 20 cm Abstand von der Schreibfläche habe, ist es für mich hell genug.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

*Disclaimer* Das Bild ist nicht repräsentativ, sondern dient lediglich zur Angeberei :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Liegt wohl etwas an der Kamera.

Da hier gegen eine Lichtquelle fotofiert wurde, regelt die Kamera den ISO Wert so, dass die Lichtquelle nicht als "zu hell" im Bild auftaucht.

Das bedeutet aber, dass die Umgebung relativ dunkel dargestellt wird.

Hier ist das Auge eindeutig besser beim Differenzieren zwischen hell und dunkel als die günstigen Chips in den DigiCams.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?