Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    112
  • Kommentare
    541
  • Aufrufe
    5.369

Produktiv und motiviert

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
XPectIT

49 Aufrufe

In Sachen FachAbitur war die letzten 2 Wochen nichts zu vermelden. Ich habe fast täglich gelernt und auch genug Zeit dafür gefunden.

Es ist morgen seit über 2 Wochen mal wieder Unterricht und so krank es klingt, ich freue mich richtig drauf. Es gibt Mathe, Mathe und Mathe. Vorbereitung auf die Prüfung am Samstag.

Letzten Samstag hatte meine Freundin einige Mädels eingeladen, die dann auch über Nacht blieben. Meine beiden Ausgehpläne klappten leider beide nicht, also habe ich einen gemütlichen Abend mit meinen Mathebüchern verbracht. Das ist zwar nicht sonderlich spannend gewesen, aber immerhin möchte ich meine gute Note halten. Sonst kann ich nur selten 4 Stunden in Ruhe und ohne das Gefühl zu haben mich auszugrenzen, lernen. Der passendste Ausdruck ist wohl, aus der Not eine Tugend machen.

Meine Lernzeit schnellte letzte Woche somit auf über 13 Stunden. :thumbup:

Auf der Arbeit läufts mäßig bis saumäßig. Heute weigerte sich der Rechner zu starten (beschädigte Systemdateien), also Rechner auf, Daten sichern, Rechner zu. Der IT-Dienstleister hat für die Bestätigung des Defektes auch nur den ganzen Vormittag gebraucht und heute kommt noch einer vorbei, der den Rechner mitnimmt. (Nein, der stellt keinen neuen hin.) Bis ich wieder einen lauffähigen PC habe, vergehen sicher 2-3 Tage. :thumbdown:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Bei "einigen" feiernden Mädels im Haus bist Du noch zum Lernen gekommen? - War doch bestimmt ein nicht unerheblicher Lärmpegel...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Michael Knight

Geschrieben

Öhm, Du musst aber schon sehr Mathe-verliebt sein, um das

einige Mädels eingeladen, die dann auch über Nacht blieben.

und das

gemütlichen Abend mit meinen Mathebüchern verbracht

eintreten zu lassen :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Markus

Mit Kopfhörern und einem USB-Stick voller mp3 geht das schon. :)

@Michael

Ich bin doch nicht verrückt und geselle mich als einziges männliches Wesen in der Wohnung zu einem haufen Weibchen, die ja gerade einen männchenfreien Abend verbringen wollten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?