Springe zum Inhalt

Blog Jaentz

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    6
  • Kommentare
    19
  • Aufrufe
    196

Anmelung und gleich der erste Niederschlag

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jaentz

63 Aufrufe

Nun ist es endlich soweit und ich habe mich für ein Fernstudium entschieden! Nach langem Hin und Her habe ich BWL und Wirtschaftspsychologie an der Euro-FH gewählt. Ich war zwischen dem oben gennanten und BWL am schwanken.

Habe mich aber für das erste entschieden, weil es doch besser in meine Karriereplanung rein passt.

Zu mir, ich bin 23 Jahre alt voll Berufstätig und möchte mich weiterbilden, um meine Karrierechancen zu erhöhen. Ein Präsenzstudium habe ich ausgeschlossen, weil ich zur Zeit einfach einen sicheren und guten Arbeitsplatz habe. Die Inspiration für einen Blog habe ich durch Prawn bekommen, dessen Blogeinträge ich schon fast alle gelesen habe und der mir zeigt, dass man auch in schweren Situationen das Fernstudium packen kann.

Ich werde nun auch versuchen Regelmäßig einen Blog zu schreiben, um auch meinen Nachfolgern die Chance zu geben, einen Eindruck vom Fernstudium zu bekommen.

Letzten Donnerstag ging meine Anmeldung raus! Ich dachte, dass es bei meiner Anmeldung keinerlei Probleme geben würde. Doch leider gab es eines und zwar steht in meinem Zeugnis der folgende Satz nicht:

„Entsprechend der Vereinbarung über den Erwerb einer Fachhochschulreife in beruflichen

Bildungsgängen – Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 05.06.1998 – berechtigt

dieses Zeugnis in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland zum Studium an

Fachhochschulen“.

Somit muss die Euro-FH also ein Antrag bei der Schulbehörde in Hamburg stellen, was ca. 3 Wochen dauern kann.

Manno hatte ich doch gedacht ich kann schon diese oder nächste Woche anfangen.

Hoffe das alles Glatt läuft und ich in 3 Wo. starten kann.

Durch die Bearbeitung meiner Anmeldung geht kostbare Zeit von meinen 3 Monaten des kostenlosen Testens ins Land.

Habe natürlich gefragt, ob man die Zeit für mich verlängern könnte... Mal sehen was dabei rauskommt.

Einen Online-Campus Zugang hätten Sie mir ja wenigstens schonmal geben können, damit ich schon in das Studium schnuppern kann.

Naja melde mich wieder wenn alles geklappt hat oder auch nicht.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


9 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Herzlich Wilkommen unter den Bloggern :)

Hm, aber beginnt die Testfrist denn nicht erst, wenn du die Unterlagen erhälst? Alles andere würde doch überhaupt keinen Sinn machen :confused:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja normalerweise ist es so, aber da das Angebot bis zum 29.05.2010 kostenlos Testen war, ist es nicht so wie du gesagt hast

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ach, das war eine besondere Aktion? Ok, dann ist das natürlich schade.

Aber du willst ja sicherlich sowieso nicht abbrechen, von daher ist es doch eigentlich egal :001_tt2:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ui, ich werde wohl sehr gespannt mitlesen da ich den Studiengang sehr interessant finde. Toll dass du zu diesem bislang umstrittenen/diskutieren Studiengang blogst.

Den Zugriff für den WebCampus macht ja vorher gar keinen Sinn. Immerhin bist du ja noch nicht immatrikuliert und theoretisch könnte ja eine Ablehnung nach der Prüfung der Schulbehörde kommen.

Doofe Frage, aus welchem Bundesland kommst du denn, bzw. wieso muss die EFH in HH nachfragen, ist doch das selbe Bundesland?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also meine Fachhochschulreife habe ich in HB gemacht und ich wohne nun in SH! Es muss wohl geprüft werden, ob meine Fachhochschulreife auch in HH anerkannt ist... So habe ich es jedenfalls verstanden...:confused:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hmm, die Euro-FH schreibt doch glaub auf der Internetseite, dass man egal ob Abi oder nicht, die gleichen Unterlagen bekommt.

Selbst wenn deine FH-Reife nicht anerkannt werden würde und du eine Eingangsprüfung machen müßtest, sich deine Lernunterlagen ja nicht ändern. Also könnten die die Unterlagen doch schon rausschicken?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hast du schonmal deine ehemalige Schule gefragt - es gab ja schon mehrere Fälle, bei denen entsprechend zur Anerkennung notwendige Informationen auf dem Zeugnis ergänzt werden konnten.

vllt. würde das Dein Verfahren beschleunigen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also ohne klaren anerkannten Zugang, egal ob Abschluss oder Eingangsprüfung, wird kein normales Unternehmen bereits die Unterlagen rausschicken. Da könnte ja jeder kommen.

Letztendlich ist es einfach pp - persönliches Pech. Aber wie lange die Probephase nun dauert ist doch egal, Ende Mai ist fest und das ist noch lange hin.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja ich muss halt in den sauren Apfel beißen...

Es wird sich ja an meiner Situation nichts ändern! Ich will das Studium ja machen..

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung