Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    46
  • Kommentare
    206
  • Aufrufe
    2.100

Und jetzt: Warten.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Calimerah

151 Aufrufe

Da solche Titel ja gerade im Trend zu sein scheinen, dachte ich, ich mache auch mal mit :D

Das war sie nun, meine erste Klausur! *hust* Ich studiere ja auch schon nur sechs Monate... *räusper* Aber zumindest den Angst- und Aufschieberitis-Teilgrund dafür habe ich damit hoffentlich jetzt überwunden. Nächste Woche steht ja schließlich auch gleich schon wieder die nächste Klausur an :)

Ja, also EWS ist jetzt erledigt. Das Seminar hat viel Spaß gemacht, ich bin mal wieder begeistert von der Qualität des Dozenten gewesen. Ich habe mich keine Sekunde gelangweilt, obwohl pure Grammatik eigentlich wirklich trocken ist, vor allem, wenn man sie weitestgehend schon beherrscht. Jedes mal, wenn ich mir mal eine Minute lang denke, dass das Studium ja schon ganz schön Geld frisst, erinnere ich mich daran, was für absolut bescheidene Lehrer ich in meinem Leben in staatlichen Bildungseinrichtungen konsequent die ganze Zeit über hatte. Es ist einfach toll, dass das das bisher wirklich nicht mehr vorgekommen ist, seit ich zahlender Kunde bin, den es aktiv zufrieden zu stellen gilt :cool:

Die Klausur war dann ... ähm witzig? So was ähnliches. Also ich habe nach 45 Minuten abgegeben, obwohl ich mir nochmal wirklich alles ein zweites Mal genau angeschaut habe. Angesetzt waren 120 Minuten, ich war aber auch nicht die einzige, die so schnell fertig war. Auch fand ich die Aufgaben alle ziemlich einfach. Ich bin zwar an einigen Stellen unsicher, aber an anderen Stellen bin ich mir fast veräppelt vorgekommen, sodass ein bestehen wohl auf jeden Fall gegeben sein sollte. Alles Weitere werden wir sehen. Jetzt heißt es eben waaaaaaaaaaarten............ :rolleyes::(:mad:

Heute gönne ich mir dann einen freien Abend und ab morgen geht es wieder mit Hochdruck mit der Vorbereitung für EKO am Freitag weiter. Auch hier sind aber 14 Stunden Seminar vorher angedacht, sodass man da trotz eher mangelnder persönlicher Vorbereitung nochmal ein professionelles Doping erhält, was bei den verbliebenen Lücken hoffentlich Abhilfe schafft. Schwer ist der Stoff ja nicht und die auswendig zu lernenden Vokabeln und Sätze schaffe ich hoffentlich vorher noch. Der Rest ist reine Formsache und reicht völlig mal gehört zu haben.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Naja, vielleicht war es ja zu einfach und ich habe die Hälfte falsch. Nichts ist unmöglich...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung