Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    6.896

the day after

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HannoverKathrin

32 Aufrufe

Oh man was für ein Tag. Zuerst bin ich ein paar Mal vorm Weckerklingeln aufgewacht und wieder eingeschlafen. Um Viertel nach 7 bin ich dann aber einfach aufgestanden und dachte mir "die Viertelstunde bringt ja auch nichts mehr".

Auf dem Parkplatz der HFH angekommen, habe ich nochmal meine ZF überblättert und geschaut ob ich mir nochmal schnell was ansehen sollte. Das TargetCosting bin ich kurz durchgegangen und weil ich das Thema KLR ja satt habe, bin ich dann ins Gebäude und habe lieber dort im Raum rumgesäßen.

Die Klausur war absolut zu meinem Vorteil. Aufgabe 2 mit der Zuordnung zu den 8 Größen Aufwand, Ertrag, etc. habe ich so halbwegs noch aus dem Gedächtnis der Übungsklausur lösen können. Die restlichen 6 Aufgaben klappten super (hallo TargetCosting :)) und ich war mit dem Gefühl sonst überall volle Punktzahl erreicht zu haben aus der Prüfung gegangen. Nach den 80 Minuten habe ich keine Lust gehabt noch alles wieder durchzulesen und durchzurechnen, es waren ja überall ganze Zahlen rausgekommen....

Nachdem ich später draußen Gesellschaft bekommen habe, ist mir aufgefallen, dass ich bei der einen Divisionskalkulation für mehrere Fertigungsschritte ganz vergessen habe, die Materialeinzelkosten noch draufzuschlagen. Naja bei mir gibts nun halt alles 12 Euro günstiger... :rolleyes:

Mit der Erwartung dass mir ca. 10 Punkte fehlen werden, sehe ich nun optimistsch in die Zukunft. Ich bin erleichtert dass es so (unerwartet) gut gelaufen ist. Manchmal muss man eben wirklich auch Glück haben.

Nach der Klausur gab es die letzte Präsenz in WST. Nun habe ich noch 2 Wochen und die Klausur steht an. Ich hoffe ich packe das. Auf jeden Fall werde ich mir noch Altklausuren besorgen, denn mit den 6 die ich habe, fühle ich mich nicht sicher genug. Hier ist ÜBEN ÜBEN ÜBEN die Devise.

Natürlich war das noch nicht alles an Präsenzen, es folgte ein großer Block WPR. Ich bin hiervon immernoch ganz überwältigt, unser Dozent ist einfach super-spitze! Er ist praktizierender Rechtsanwalt (die Kanzlei liegt sogar nur 3 km von meiner Wohnung entfernt :laugh:) und macht das bei HFH schon sehr lange. Er unterrichtet mit Leib und Seele und veranschaulicht uns alles sehr gut mit Erfahrungsberichten, sowie guten Tafelbildern und Tipps. Die Angst vor WPR ist somit verflogen. Wenn ich nun jede Präsenz mitmache, die Unterlagen gut bearbeite und im Gesetz fit bin, ist es sicherlich eine machbare Klausur.

Mit so vielen Happy-Hormonen im Körper bin ich dann nach Hause, habe eine Pizza gefuttert und mich umgezogen. Dann ging es auch schon gleich wieder weg, zur N-Joy-Starshow. Das Künstlerangebot (Milow, Silbermond, XavierNaidoo, mit Vorab-Special-Guest Johannes Örding) war zwar namenhaft, aber leider nicht so besonders lebhaft - richtige Patystimmung gab es eben nur bei Silbermond.

Naja, der Abend war trotzdem gelungen. So ausgelassen Musik hören, Erdbeerbowle schlabbern und mit Freunden quatschen... das tat der Seele gut :thumbup:

Heute ist Ruhetag. Ich widme mich dem Chillen und Putzen. Ab morgen kann ich dann wieder ans Studieren denken, aber heute habe ich mir nach der tollen Leistung in KLR einfach mal eintägige Semesterferien verdient.

Edit: Zusätzlich habe ich mich gerade noch mit 2 Musikalben und 1 DVD belohnt. Man gönnt sich ja sonst nichts :lol:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Zusätzlich habe ich mich gerade noch mit 2 Musikalben und 1 DVD belohnt. Man gönnt sich ja sonst nichts

so ist es richtig!

Na, dann kannste ja zum nächsten Thema wechseln, wenn die Klausur so super gelaufen ist! Glückwunsch :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
LillyRocks

Geschrieben

Super, dass es so gut gelaufen ist!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

na das hört sich doch echt gut an :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?