Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    11
  • Kommentare
    25
  • Aufrufe
    1.370

Nur Gedanken, nur Gedanken!!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dea

114 Aufrufe

Hallöchen zusammen,

mein Name ist Andrea, ich bin 26 und möchte die nächsten vier (?) Jahre damit verbringen, online BWL zu studieren. Das habe ich mir vorgenommen.

Tja, wie bin ich nur auf diese Idee gekommen?

Ich habe mich gleich nach meiner Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel zur gepr. Handelsfachwirtin weitergebildet und im Dezember 09 abgeschlossen. Es war immer für mich klar, dass ich mich im kaufmännischen Bereich weiterbilden möchte, da es heutzutage ja unverzichtbar ist, sich noch neben dem Beruf weiterzubilden. Jedoch wollte ich nicht gleich weitermachen, da ich erstmal die Nase voll hatte jeden Samstag zur WAK zu gehen und zu lernen. Einige aus der Weiterbildung haben gleich den Betriebswirt (IHK) angeschlossen, um sich in einen Jahr so nennen zu dürfen. Natürlich wäre dieser Weg der schnellste, aber ich habe mich nun gefragt, wieso studierst du nicht? Du hast die Möglichkeit (den Abschluss) und auch Lust dazu. Zudem bin ich mit meiner derzeitigen beruflichen Situation nicht so zufrieden (keine Arbeit am Arbeitsplatz, Unterforderung). Also habe ich mir ein paar Fragen gestellt:

Will ich die Richtung beibehalten, in der ich schon gehe oder soll ich einen anderen Weg einschlagen?

Was erhoffe ich mir fürs spätere Leben dadurch?

Wie lässt sich das Studium in mein Leben integrieren (Präsenz- oder Fernstudium)?

Also, habe ich mir lange Gedanken gemacht. Habe die jeweiligen Vor- und Nachteile miteinander abgewogen. Habe hier im Forum gelesen, Infos eingeholt, bei der Studienberatung gewesen, Präsenzvorlesungen besucht und bei oncompus ein Schnupperkurs VWL gemacht. Bis ich mich Mitte Mai für dass online-Studium an der FH beworben habe. Und bis jetzt habe ich noch ein gutes Gefühl :) (Fragt mich nochmal in einem halben Jahr:laugh:)!Das war echt ein schwerer Weg dorthin.

Ich schreib hier nun diesen Blog , damit ich meine Erfahrungen mit anderen Fernstudenten teilen kann, dass man sich gegenseitig unterstützt und um Studieninteressierte zu informieren. Das Studium fängt zwar erst im September an, aber ich wollte schonmal den Blog einrichten, ausprobieren und vorab meine Gemütslage und meine Beweggründe aufschreiben.

Fürs Erste wars das:)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


7 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Hi Dea,

super, dass Du hier mit einem Blog dabei bist. Auch ganz besonders, weil wir hier von Oncampus noch nicht so viele Erfahrungsberichte haben.

Gabe es für Dich noch Alternativen bei de Auswahl, oder war gleich klar, dass es wenn, dann Oncampus bzw. die FH Kiel werden würde?

Ich wünsche Dir einen guten Start ins Fernstudium - und genieße die Zeit, bis es soweit ist.

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi Markus,

das stimmt, dass es hier noch nicht soviele Blogs von oncampus gibts.

Ich habe mir Info-Material von HFH und Euro-Fh zuschicken lassen. Aber die haben mich mit den Preisen zurückgeschreckt. Vollzeit konnte ich mir auch nicht vorstellen, weniger Geld, ich hatte einfach ein schlechtes Gefühl dabei.

Zum ersten Mal habe ich von oncampus hier im Forum gelesen. Dann hab ich mich mal schlauer gemacht, welche Hochschulen im Verbund sind. Es sollte dann auch eine sein die in der Nähe ist und das ist Kiel, jedoch vor einem Jahr hatte sie noch nicht dieses Angebot, erst zu diesem Semester.

Ja, und jetzt hab ich mich halt beworben und werde die Zeit bevors richtig losgeht genießen, vielleicht noch in Urlaub:)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Tach Dea,

willkommen bei den Blogschreibern. Die Frage wo man online/fern studiert ist keine leichte, gut wenn du sie für dich beantworten konntest.

Über OnCampus hat eine Freundin von mir studiert, aber an einer anderen FH (Wolfenbüttel) und einen anderen Studiengang (Medieninformatik). Ihr hats gefallen und fertig ist sie mittlerweile auch.

Viel Erfolg die nächsten paar Monate.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Zum ersten Mal habe ich von oncampus hier im Forum gelesen.

Das freut mich natürlich besonders, dass Fernstudium-Infos.de hier hilfreich sein konnte :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Herzlich willkommen hier bei uns. w_winken.gif

Und nicht erschrecken: Auch wenn wir manchmal etwas irre.gif erscheinen, sind wir eigentlich ganz nett. e058.gif

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Herzlich willkommen hier bei uns. w_winken.gif

Und nicht erschrecken: Auch wenn wir manchmal etwas irre.gif erscheinen, sind wir eigentlich ganz nett. e058.gif

Ach du Schreck, wo bin ich denn hier gelandet?! :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Tach Dea,

willkommen bei den Blogschreibern. Die Frage wo man online/fern studiert ist keine leichte, gut wenn du sie für dich beantworten konntest.

Über OnCampus hat eine Freundin von mir studiert, aber an einer anderen FH (Wolfenbüttel) und einen anderen Studiengang (Medieninformatik). Ihr hats gefallen und fertig ist sie mittlerweile auch.

Viel Erfolg die nächsten paar Monate.

Vielen Dank!

Ich hab bisher so ein Schnupperkurs VWL gemacht und der hat mir auch gefallen, vom erklären und vom Aufbau her. Das ist gut zu hören, dass jemanden dieses Studium gefallen hat, im Internet habe ich nämlich nichts zu den Erfahrungen gefunden.

LG

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?