Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    20.698

Das ging schnell

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

88 Aufrufe

Man höre und staune, ich bin verblüfft. Nachdem ich dachte ich hänge hinterher habe ich gestern alle Studienbriefe von MUP komplett durch und die Zusammenfassung bereits an die Ergebnisse der Präsenz angepasst.

Wow ... das ging dann doch alles ganz schnell, viele Sachen die ich grundsätzlich bereits während Ausbildung und Fachwirt gelernt habe kamen irgendwann wieder und das Fach ist bei weitem nicht mehr so abstrakt wie gedacht - zudem war die Präsenz der absolute Schub nach vorne.

Jetzt steh ich da und hab das so weit fertig - irgendwie muss ich jetzt also mein Wissen noch etwas festigen um es 1 Monat zu retten (ab da starte ich mit der Prüfungsvorbereitung).

Obwohl ich erst auf eine PC-basierte Lösung gesetzt habe steige ich hierfür jetzt doch auf richtige Lernkarten um, das System am PC ist gut für Vokabeln und einfache Begriffe, wenn man Definitionen, Formeln oder Prüfungsfragen damit bearbeiten möchte ist es ein viel höherer Aufwand bis man das Dokument erstmal schick hat.

Also werde ich jetzt nach und nach mit Kärtchenschreiben beginnen - dann dürfte ich das meiste verinnerlicht haben.

Die restliche Zeit werde ich für Englisch (Wortschatz und ein paar Schreibübungen zum locker werden) nutzen und mich ansonsten darauf konzentrieren bei BUJ auch mit zu kommen.

Und dann gucken wir mal, ob alles so geklappt hat :)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Postitive Erlebnisse sind immer gut!

Schreibst Du Dir Fragen von Deiner Zusammenfassung auf die Kärtchen? Oder Klausurfragen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hab es jetzt so aufgebaut, das ich den Inhalt der Zusammenfassung selbst in Fragen umforme. Die Klausurfragen möchte ich eigentlich nicht "lernen" ... man fixiert sich dann etwas zu sehr an der Vorgehensweise und am Ende hat man eine ähnliche Frage mit anderer Vorgehensweise und man meint schon zu wissen wo es lang geht ;)

Ob ich mit den Karten gut zurecht komme werde ich ja wieder hier berichten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?