Mein Weg zum Abitur

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    3
  • Kommentare
    6
  • Aufrufe
    206

Ich habe meinen Blog für mich entdeckt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kampfmietze

63 Aufrufe

Ich habe mich bereits vor längerem entschieden noch mein Abitur nachzuholen nun will ich dieses Entschluss auch endlich in die Tat umsetzten und bin auf der Suche nach Informationen über ein Fernstudium auf diese Seite gestoßen. Und da bin ich nun :D

So aber nun erstmal noch was zu mir, bevor der ernst hier losgeht.

Ich bin 27 Jahre alt und habe 1999 meinen Realschuhlabschluss gemacht (Wahnsinn wie lang das schon her ist :))

Ende August, werde ich nach München umziehen, und sobald ich den Umzugstreß hinter mich habe, wollte ich mich bei einer Fernschule anmelden.

Wobei ich hier noch zwischen Ils und der Fernakademie schwanke.

Sobald ich da eine entgüldige Entscheidung getroffen habe werde ich auf jeden Fall berichten :)

Ich bin auf jeden Fall schon mal gespannt wie es wird nochmal "die Schulbank" zu drücken. Einfach wird es sicherlich nicht, vor allem wenn mich ein Motivationsloch befällt. Aber ich habe mir festvorgenommen mein Abitur zu machen auch wenn das einiges an Arbeit fordern wird.

Die Zeit bis zum Beginn meines Fernstudiums werde ich auf jeden Fall schon mal nutzen, um wieder ein wenig ins Englische reinzukommen, dass ich in den letzten Jahren nicht wirklich gebraucht habe.

So für heute habe ich erstmal genug geschrieben. Ich will hier ja schließlich niemanden von schlafen abhalten, vor allem mich selber nicht :D


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Das geht diese Woche ja Schlag auf Schlag mit den Willkommenswünschen ;)

Dann wünsche ich Dir viel Sapß mit der Vorfreude auf eine Zeit voller Entbehrungen :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Noch eine Fernabi-Bloggerin :-) - Finde ich total super - herzlich Willkommen!

Fernakademie und ILS sind in einem Haus, die gleichen Mitarbeiter etc. Es handelt sich nur um zwei verschiedene "Marken" - Du kannst also den Anbieter wählen, bei dem Du die besseren Konditionen und Service-Leistungen bekommst. Sonst macht es keinen Unterschied.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
kampfmietze

Geschrieben

Das klingt doch gut. Ich werde mich auf jeden Fall mal mit beiden in Verbindung setzte und mal schauen, was sie mir zu bieten haben

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Einen guten Start und eine gute Entscheidung wünsche ich dir natürlich auch.

Zur Bekämpfung von Motivationslöchern ist ein Blog genau die richtige Waffe ... zumindest manchmal. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?