Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    98
  • Aufrufe
    2.238

Überblick Sommersemester 2010

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bluefin

97 Aufrufe

Hallo an alle Semester-Statistik-Liebhaber, :lol:

da ich ja die ganzen Statistiken hier so toll finde und andere wohl auch, werde ich auch mal eine für mein 2. Semester anfertigen. Ich hoffe, sie ist genauso toll, wie all die anderen hier. :D

Das Sommersemester habe ich am 06.03.2010 angefangen und am 18.07.2010 beendet. Das waren 20 Wochen mit insgesamt 135 Tage, von denen ich 35 Tage faul war und 100 Tage fleissig. Das sind ca. 74,1 % fleissige Tage. In diesen 100 Fleißtagen habe ich 202 Stunden und 4 Minuten etwas fürs Studium geleistet. Das sind im Durchschnitt 121,24 Minuten pro Tag bzw. ca. 10 Stunden pro Woche. Im Vergleich zu letztem Jahr habe ich ca. 62 Stunden weniger fürs Studium getan!

blogentry-14932-144309781817_thumb.jpg

blogentry-14932-144309781813_thumb.jpg

Am meisten Zeit habe ich für Finanzwirtschaft (38%) gebraucht, auf dem 2. Rang folgt Absatzwirtschaft (27%). Den 3. Platz belegt Produktionswirtschaft (20%) und das Schlußlicht ist Kosten- und Leistungsrechnung (14%). Ja ein Prozent fehlt, das sind Vorarbeiten für das nächste Semester.

blogentry-14932-144309781812_thumb.jpg

Ich war insgesamt 4 mal in der FH in München, um an 4 Präsenzen inkl. Klausuren teilzunehmen. 0 Propädeutika habe ich im 2. Semester besucht. Die KM weiß ich nicht, da ich mich immer durch meinen Freund herumkutschieren lasse. :thumbup:

Die Präsenz/Klausur für Produktionswirtschaft war die heißeste Veranstaltung mit über 35 Grad im Raum. Die anderen waren etwas kühler zum Glück.

An Büromaterial hab ich nicht allzu viel verbraucht. Die Stifte sind immer noch die gleichen wie am Anfang des Semesters. Ein 500er Pack Papier ist verschwunden. Aber ansonsten ist alles beim alten. Obwohl, der Duplex-Farb-Laserdrucker ist neu hinzu gekommen. :cool::thumbup:

Festgestellt habe ich, dass ich am Wochenende immer noch genauso wenig Lust zu lernen habe, wie im ersten Semester. Am Wochenende bin ich lieber mit meinem Freund unterwegs gewesen. Desweiteren lerne ich kaum noch in der Mittagspause. Mal schauen, vielleicht ändert sich das wieder.

So, mehr habe ich für meine Statistik nicht.

Bis auf die nächste Statistik im Januar. :D

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich würd ja auch gern mal Statistiken liefern, aber irgendwie bekomm ich die immer net so hin wie ich das will. Schau sie mir hier aber immer wieder gerne an :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

ihr macht mir immer ein so schlechtes Gewissen. Schaffe es eher nur an 2 oder 3 Tagen pro Woche fleißig zu sein.. Naja, zu Hausarbeitsabgabeterminen und in der Woche vor der Klausur ist es mehr..

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung