Blog eclipse666

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    4
  • Kommentare
    21
  • Aufrufe
    378

Semesterende

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
eclipse666

107 Aufrufe

Es ist endlich vollbracht. Durch die gestrige KON Klausur fühle ich mich auch endlich im nächsten Semester. Die Klausur war ein guter Abschluss,da auch diese relativ einfach war. 2 von den 3 Rechenaufgaben waren mal wieder im SB als Beispielaufgaben zu finden. :lol:

Schrecklich fand ich mal wieder,dass wir wieder so viele waren,dass nicht jeder einen eigenen Tisch hatte. Und den braucht man eigentlich,gerade wenn man die SBs benutzen darf. Ich hatte zum Glück diesmal einen eigenen Tisch. Ich mag es absolut nicht in der Prüfung mir noch einen Tisch zu teilen. Da vermisse ich es in Hamburg zu schreiben. Dort ist die Raumaufteilung einfach besser und wenn es eng wird,wird einfach die Zwischenwand aufgemacht und man hat 2 Räume in einem.

Und dann dieser blöde Sitzplan,den es damals nicht gab in Hamburg.

Wozu soll dieser bloß nützlich sein. Nur damit die Aufsicht weis,wer da gerade auf die Toilette geht? :(

Aber egal, ich bin jetzt überglücklich das Semester beendet zu haben und endlich neue Themen zu bearbeiten. :)

Noch bin ich im Plan. Ich will am Jahresende 2011 mit dem Diplom abschließen.

Als nächstes kommt ELT am 02.10. und da muss ich nur noch das Rechnen üben,

da ich nicht am 12.06. teilnehmen durfte. Nochmals vielen Dank an die Bahn :mad:

Ich kann euch für dieses Fach sehr folgenden Link empfehlen:

TU-Clausthal.de - Elektrotechnik

Dort sind die Vorlesungen aufgezeichnet worden und stehen jedem zu Verfügung.

Mir hats sehr geholfen für das Verständnis. :thumbup:

Ab diesem Semester habe ich endlich mal angefangen, meinen workload aufzuschreiben. Bislang hat es mir sehr geholfen mich zu motivieren. Ich hoffe es bleibt auch so.... mal sehen.

Also in einem halben Jahr gibts auch Statistiken von mir. Bislang weis ich nur,dass ich 3 Blöcke verbraucht habe und etliche Patronen tauschen musste. :rolleyes:

Aber heute wird nochmal das Semesterende genossen.

In diesem Sinne...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Klingt doch super..

Und die Nachklausur nutzt dir ja doppelt.

Hast du eigentlich versucht, für de normalen Termin noch ne Krankschreibung zu bekommen?

Mit der Tischteilung ist blöd. Bei uns in Nürnberg wird dann halt in mehreren Räumen die gleichen Klausur geschrieben - aber diesmal gings fast genua auf 2 Tische waren noch frei. Den Sitzplan machen die sicherlich auch um Abschreiber zu entlarven - wenn 2 Leute nebeneinander die gleichen Fehler haben..

Tschakka - auf geh'ts ins nächste Semester..

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das mit der Krankschreibung ist auch so ein Ding. Ich hatte eine bekommen.Bin wirklich an diesem Tag sogar noch krank geworden. Die Bestätigung für die Krankmeldung habe ich auch bekommen,aber im Studi kam dann später durchgefallen. Naja mir erstmal egal,wenn ich im Oktober bestehe.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Achtung: Im Notenblatt steht dann aber drin dass es im 2. Versuch geklappt hat. Da gibt es extra eine Spalte "V". Wenn überall eine 1 und dann eine 2 auftaucht, fällt das schon auf.

Ansonsten muss ich sagen, welch Luxus in HH ;) Ich kenne es ja nur mit Sitzplan (wir haben meißt neben den BWLer noch Wirtschaftsrechtler. Immer abwechselnd, dann kann man nicht schummeln. Aber ehrlich gesagt stört mich der Plan gar nicht, so ist das immerhin auch bei Ausbildungsabschlussklausuren. Macht die Sache irgendwie "wichtig" :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?