Autor werden - schreiben lernen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    4
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    404

Fühle mich etwas einsam hier....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Moonelle

114 Aufrufe

... also hier auf der Fernstudium-Homepage. Es sieht so aus, als ob 99 % der Studenten etwas "Vernünftiges" studieren. Mich schaudert, wenn ich von BWL, Recht, Statisik, etc. lese.

Mir fehlt der Austausch mit Leuten, die etwas "Sinnfreies" einfach so, just for fun, für die eigene Freude und Bereicherung lernen.

Wo seid ihr?


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


just for fun, für die eigene Freude und Bereicherung lernen
Deswegen bin ich im Sonderstudiengang Wirtschaft für Ingenieure :lol: .

Ich brauche das nicht direkt für die Arbeit und habe auch keine Wechselabsichten. Aber du suchst wohl eher: "Feng Shui im Kleingarten", "Naturpädagogik im Waldkindergarten" oder "Haustier-Heilpraktik" ;) .

Ich denke man kann wirklich zwei Gruppen unterscheiden. Einerseits geht es um Schulabschlüsse, berufliche Weiterbildung mit staatlich anerkanntem Abschluss inkl. Hochschulstudium. Dies ist verbunden mit viel(!) Kosten, Zeitaufwand und Eingangsvoraussetzungen. Entsprechend ist die Mitwirkung hier im Forum, um gemeinsam das Ziel zu erreichen - und viele bleiben auf der Strecke

Andererseits haben wir die "Mickey Mouse"-Diplome. Jeder kann mitmachen, aber keiner wird dafür seinen Lebensstil einschränken oder gar Kredite aufnehmen. Durchfallen ist die Ausnahme - welcher Anbieter verprellt schon seine Kunden. Da es sich im weiteren Sinne um Freizeitgestaltung handelt, ist die Mitwirkung in Foren eher gering.

Das soll keine Geringschätzung sein, Mickey Mouse hat seine Berechtigung! Es gibt Felder die keinen offiziellen Abschluß benötigen, da kein richtiger Markt existiert (Nischen, fehlende allg. Anerkennung) oder es besteht eine klare Abgrenzung zwischen Professionalität und Freizeit (Liebhabereien, wie Kunst, Musik, Literatur(!), Fremdsprachen, Philosophie).

Ich kenne aber den Fall einer abgebrochenen Pädagogikstudentin, die nach vielen Jahren nun Waldorfpädagogik macht. Und nach einem halben(!) Jahr Ausbildung nun auf Honorarbasis in einer Waldorfschule unterrichtet. Da zweifelt man schon an der Qualifikation :thumbdown: . "Echte" Lehrer machen zwei Staatsexamen inklusive Referendariat. Viel Spaß bei deinem Lehrgang, ich denke dein Ziel ist kein "Diplom" sondern der erste Roman oder die erste Sammlung von Gedichten oder Kurzgeschichten

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Sicher, viele hier studieren vorwiegend aus beruflichen Gründen. Gerade wenn es um ein akademisches Studium geht, wird es auch schnell recht teuer für ein Hobby. Aber ich weiß von etlichen hier, die zum Beispiel Psychologie studieren aus Eigeninteresse. Oder schau mal in das Blog von Zippy. Sie hat Fernabi, Kreativitätstechniken und auch Sprachen aus Eigeninteresse angefangen. Und im Moment macht sie Pause, weil andere Dinge wichtiger sind. Ein großer Vorteil, wenn man ohne Druck studieren kann.

Und Du wirst sehen, wenn Du hier regelmäßig schreibst, werden Dich auch andere mit ähnlichen Interessen finden und kommentieren.

Ich würde es sehr begrüßen, wenn es hier bei Fernstudium-Infos.de auch zu den "weichen" Themen mehr Austausch geben würde.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Irgendjemand ist immer der Vorreiter. Nicht verrückt machen lasse :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

hihi, Mickey Mouse-Diplom, großartig D-) D-)

Ja, wäre schön, wenn sich hier mehr Diskussionen für die "weichen" Fernkurse ergeben würden!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
werkstattschreiber

Geschrieben

Hallo Moonelle,

ist schon ein Jahr her, dass Du geschrieben bzw. gebloggt hast. Hast Du den Kurs belegt und Dein Bestseller liegt schon fertig in der Schublade? Melde Dich doch einfach mal wieder. Etwas Austausch zu den sinnfreien Themen könnte ich gut vertragen. ;)

Viele Grüße

werkstattschreiber

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?