Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    12
  • Kommentare
    18
  • Aufrufe
    252

Fahre jetzt zweigleisig

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Heiko_do

44 Aufrufe

Zuerst einmal: Der neue Onlinestudiengang Wirtschaftsrecht gefällt mir sehr gut. Mich mit Rechtsthemen zu befassen finde ich sehr interessant und abwechslungsreich. Aber mir fehlte etwas: Die Informatik. Bei der WINGS "gescheitert" (Naja, hingeschmissen wäre das richtige Wort dafür, hab einfach den Faden verloren und war mindestens ein Jahr im Rückstand - also war der Studiengangswechsel meiner Meinung nach das einzig richtige), wollte ich die Finger nicht von der Informatik lassen. Ich beschäftige mich zwar nicht Hauptberuflich damit, aber bei einigen Sachen hat mir mein bisheriges Programmierwissen schon sehr geholfen und auch für Anklang bei Kollegen und Führungskräften gesorgt. Deshalb "hänge" ich so an diesen Fach. Aber was machen? AKAD/HFH und Konsorten sind mir mit ca 300,- /Monat einfach zu teuer, darüber hinaus steht die Arbeit im Mittelpunkt, danach kommt für mich erst das Studium, daher kam für mich nur ein "gedrosseltes" Programm infrage. Könnte man bei den Einschlägigen Anbietern auch ein "reduziertes" Paket buchen und somit Gebühren und die Anzahl der Fächer pro Semester reduzieren, dann wäre das etwas für mich - leider macht dies kein Anbieter.

Einer allerdings macht das: Die Fernuni Hagen. Bitte berichtigt mich, wenn ich falsch liege: Aber zur Not könnte ich da auch nur ein Fach pro Semester belegen - die Studienzeit würde sich dann natürlich verlängern, aber das ist mir mittlerweile egal: Ich habe einen Job und bin nicht unbedingt auf das "Weiterkommen" per Studium angewiesen, in erster Linie mache ich das für mich, wenn dann noch was für mein berufliches weiterkommen anfällt und nützlich ist, nur gut.

Also habe ich mich "Last Minute" für Wirtschaftsinformatik bei der Fernuni Hagen eingeschrieben, "Einführung in die Wirtschaftswissenschaft" ist mein erstes und einziges Fach im WS10/11, danach gehts mit zwei Fächern pro Semester als Studiengangszweithörer weiter, neben der WINGS.

Das alles frisst mich finanziell nicht auf, es bleibt was übrig zum Leben und ich habe eine Sinnvolle "Freizeitbeschäftigung".


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Meine Güte - wenn du willst kannst du etwas von meinem Freizeitdefizit haben :)

Ich habe erst die Tage von einer FeU-Studentin gelesen, welche Einteilung sinnvoll ist. 2 Module mit Klausuren ist demnach schon harte Obergrenze für Vollzeitarbeitnehmer.

Nun bist du Vollzeitarbeitnehmer, WINGS-Studenten und FeU-Student... na wenn das mal gut geht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hmm....interessant.... ich habe auch schon überlegt, mich zusätzlich noch bei Bildungswissenschaften der Fernuni Hagen einzuschreiben und dann einfach gaaaanz langsam vorzugehen. Laut Prospekt wäre das angeblich möglich! Bin jetzt echt mal gespannt wie das bei dir weitergeht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Viel Glück bei Wirtschaftsinformatik. Hoffentlich schaffst du das "alles" auch.

Man sieht sich in Hagen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Raaaabi: genau so hab ich das ja auch vor. Bin jetzt nur in ein Fach eingeschrieben (Wenn ich den unterschriebenen Aufnahmeantrag und mein Abizeugnis dort eingereicht habe), und warum sollte das nicht in Zukunft so bleiben? Auch bei der WINGS muss ich nicht zwangsläufig 4 Klausure Pro Semester schreiben, auch hier kann ich im eigenen Tempo studieren - warum geht das eigentlich nicht bei anderen Anbietern? (Bei entsprechender Reduzierung der Studiengebühren)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?