Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    18.195

Wochenschau: KW 42

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

33 Aufrufe

Ich stelle das typische "Jahresendphänomen" fest. Im letzten Quartal des Jahres zieht das Tempo meist ziemlich an. So auch bei mir. Arbeit und Studium fordern aktuell viel Aufmerksamkeit und mein Kalender zeigt gefühlt "hunderte" Termine.

Diese Woche gab es somit auch wenig zu studieren. Dafür habe ich aber immerhin wieder den Start in ABR geschafft. Dazu folgendes eher unspektakuläres Bild:

attachment.php?attachmentid=1245&d=1287945487

Ansonsten gibt es diese Woche nicht viel zu berichten.

OWR - 10 Seiten zusammengefasst, noch ca. 30 Seiten zu erledigen

ABR - letzter SB angefangen, ca. 1/3 geschafft, Gesetz präpariert

Hausarbeit - 3 Bücher aus der Bib geholt, Morgen muss eines zurück... davon habe ich nichts gelesen.

Der Workload ist somit komplett im Keller, wie meine Energie auch. Am Wochenende habe ich noch einiges herausholen können. Auch wenn man nicht mag gibt es doch eines zu beachten. Vom keine Lust haben, werde ich kein Diplom bekommen... darum muss man auch bei großen Druck vorankommen, seien es nur Millimeter.

Da ich am Ende der Woche nur noch geschlafen habe, sobald ich mich irgendwo hingesetzt habe gab es nur eine Lösung. Pause ... Bezüglich der HA habe ich jetzt den Betreuer auf Dezember vertröstet. Die Bücher die ich hier habe sind jetzt verlängert, ich werde nun etwas mehr und großzügiger kopieren und später auswerten.

Ansonsten bleibt noch etwas Luft für die Klausurvorbereitung. 2 Wochen vor der ersten Klausur steht jeweils eine Präsenz an... evtl. werde ich die sogar ausfallen lassen, da es eben direkt in der Vorbereitungszeit liegt.

Ich schaffe nicht viel, ergo brauche ich eben mehr Zeit. Ich bin aufgrund der beiden Themenbereiche zuversichtlich, dass es klappt. Beides interessiert mich, beide Themen bleiben gut im Hirn und beide Themen sind mit Hilfe eines gut vorbereiteten Gesetzestextes gut zu machen.

Das klingt nicht nur nach einem Plan, das ist auch einer... also ran an den Speck.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Also das mit dem Schlafen kenne ich auch, inzwischen kann ich in allen möglichen und unmöglichen Positionen schlafen, gelegenlich weckt mich meine Frau, mit dem Kommentar "ach ich dachte du lernst".

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?