Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    8.394

Täteretä

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HannoverKathrin

73 Aufrufe

Letztes Jahr ging mein "Bloggeburtstag" einfach so unbemerkt an mir vorbei. Das fand ich sehr schade und von daher steht für mich schon seit Anfang des Monats auf dem Plan, heute unbedingt nicht dieses Maleur zu begehen.

Die letzten Tage vor UNF war ich gewaltig am Jammern und eigentlich hätte ich noch täglich einen Jammerblog dazusetzen können. Aber in Anbetracht dass ich meinen 170. Blogbeitrag damit verbinden könnte, habe ich dieses Bedürfnis unterdrückt.

Somit haben wir heute doppelte Feierlichkeit :)

Na, kommen bei dem Farbenspiel alte Erinnerungen hoch? Letztes Jahr zu fast der gleichen Zeit gabs diesen schönen Weihnachtsblog von mir. Es war damals mein 100ster. Scheinbar habe ich das vergangene Jahr also nicht so fleissig gebloggt wie im ersten, aber an meinen Beweggründen hat sich soweit nichts geändert.

Ich habe meine eigene kleine Fernstudientherapie und wenn ich nicht jede Woche mind. 1 Beitrag schreibe, fühle ich mich schlecht :rolleyes: Es ist eine angenehme Pflicht für mich. Das Lesen von anderen Blogs sowieso die Kommentare die ich für meinen Blog erhalte; es ist einfach hilfreich und angenehm mit Gleichgesinnten sich auszutauschen.

Aber gehen wir doch auch noch kurz auf die jüngsten Ereignisse ein. Wie oben schon geschrieben war UNF ja Thema der Woche und hat mich sehr beschäftigt. Den freien Tag vor der Klausur habe ich soweit zufriedenstellend genutzt. Die Klausur selbst ist ebenfalls zufriedenstellend gelaufen. Es wurden 25 Punkte für Gruppenarbeit vergeben, darüber habe ich mir leider gar nichts speziell angegeignet gehabt. Wie ich das Thema im SB gelesen habe, fand ich es langweilig und altbekannt. Ich habe mir also selbst etwas aus der Nase gezogen. Der Rest ist soweit auch passabel gelaufen. Wobei es in diesem Modul doch tatsächlich das 1. Mal vorkam, dass ich nicht pünktlich fertig wurde. Für das Lesen der Ausgangssituation und dem Beantworten der Aufgabe 1 brauchte ich 25 Minuten. Etwas viel. Auch sonst habe ich immer soviel wie möglich geschrieben und somit war es dann recht stressig mir notgedrungen in 15 Minuten etwas Brauchbares für die letzten 25 Punkte für die Gruppenarbeit auszudenken. In Summe habe ich wohl definitiv 68 Punkte erreicht. Je nach Beurteilungsstil kann also noch eine ziemilch gute Note herausspringen, immerhin sind meine 68 eine neutrale Worst-Case-Schätzung.

Weiter geht es nun ab morgen mit der Vorbereitung auf STL. Der Plan für dieses Semester immer nur 2 Wochen Prüfungsvorbereitung einzukalkulieren war nicht so clever. Ich brauche meine 3 Wochen, basta.

Nächstes Wochenende heißt es dann Weihnachtsstimmung aufbauen und die Dekorationssachen rauszukramen. Ich kann es kaum erwarten :D

So, damit wäre das Ende dieses Bloges gekommen und ich kann nur sagen, auf die nächsten 12 Monate und mal sehen wie viele Beiträge es dieses Mal werden :)

PS: Dass der Chillie mir den Wind aus den Segeln nimmt und kurz vorher selbst über seinen Bloggeburtstag schreibt hätte mir eigentlich klar sein müssen. Wieso sollte es dieses Jahr schliesslich anders sein :confused:

PPS: Es könnte sehr wahrscheinlich sein dass ich WPR "gut" bestanden habe. Mehr Informationen sind leider nicht erhältlich.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Na lass Dich doch durch mich nicht ärgern ;) ... ich habe den Termin sogar in meinen Kalender eingetragen, damit ich ihn nicht vergesse :D

Aber jedes Blog ist anders - darum wünsche ich deinem Blog und Dir natürlich zu 170 Beiträgen und 2 Jahren Blog auch alles gute. Ich bin gespannt was bei Dir noch so geschehen wird! :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Hier kommt man ja im Moment aus dem Feiern der ganzen Blog-Geburtstage gar nicht mehr heraus ;) - Also auch hier herzlichen Glückwunsch!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

...dann auch dir herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag...

Es ist eine angenehme Pflicht für mich.

beruht auf Gegenseitigkeit

Es könnte sehr wahrscheinlich sein dass ich WPR "gut" bestanden habe.

In Summe habe ich wohl definitiv 68 Punkte erreicht. Je nach Beurteilungsstil kann also noch eine ziemilch gute Note herausspringen, immerhin sind meine 68 eine neutrale Worst-Case-Schätzung.

na siehst du - geht doch :) es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird :lol:

weiter so!!! :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Glückwunsch noch von mir, dachte ich hab schon was geschrieben, aber scheinbar doch nicht ; )

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Los Wochos bei FI.de, eine Feier jagt die andere.

Glückwunsch.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Danke für eurer Feedback :)

Das mit den Los Wochos klingt toll :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?