Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    22.050

Bye bye 2010 ... welcome 2011

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chillie

65 Aufrufe

Ich bin ganz sicher, dass 2011 wieder ganz anders enden wird, als es angefangen hat.

Mit diesem Satz habe ich heute ein Telefonat mit einem Kollegen beendet und es ist eindeutig wahr. Niemals kann man den Verlauf eines Jahres so richtig einschätzen und am Ende ist eben immer alles anders als am Anfang.

Wenigstens wüsste ich nicht, dass es wirklich schon mal anders war. Aktuell bin ich mir sogar noch sicherer, denn der ein oder andere Informationsfetzen, was mich 2011 so erwartet trudelt jetzt schon ein.

Langweilig wird es also ganz sicher nicht. Aber wann war es das schon?

;)

Entspannt und ohne große Planungen (fast 8 Monate altes Baby an Board!) wird das Jahr ausklingen und ich finde es gut so.

Danach ist Platz für ein neues Jahr - 2011 ... klingt eigentlich nicht unbedingt spannend. Verheisst aber bei mir und in der Familie/Verwandtschaft einige runde Geburtstage.

Zudem kommen im Studium die großen Brocken ins Spiel, aber auch die Siebenmeilenstiefel ... mit jedem großen Brocken kommt das Ende näher. Beruflich steht noch etwas zur Disposition und private Großprojekte kann man ja auch langsam mal wieder aufs Radar nehmen, wenn das Studium dem Ende entgegengeht.

Ich freue mich und bin soooo gespannt!!!

Einen guten Rutsch nach 2011 euch allen da draußen an den Bildschrimen!!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Du bist ja noch so einer, der 2011 fertig werden will, oder? Hast du auch beim Gedanken an das Ende ein so gutes Gefühl?

Ich wünsche euch Dreien einen ruhigen Ausklang, rutscht gut rein und startet erfolgreich, ruhig und gesund ins Jahr 2011 :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wollen... naja wollen will ich schon, aber schaffen werde ich es voraussichtlich nicht.

Aber vielleicht fällt mir ja DAS Diplomarbeitsthema schlechthin ein, welches sich in kürzester Zeit beinahe von selbst schreibt.

In einem Jahr will ich aber auf jeden Fall an dem Ding schon schreiben und alles andere schon hinter mir haben :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung