Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    18.282

Wochenschau: KW 52

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

46 Aufrufe

2010 ist vorbei, 2011 steht direkt in der Türe ... dennoch noch ein kurzer Rückblick auf die letzte Woche des alten Jahres.

Mein Jahresmotto (ok ich übertreibe leicht) ziert somit auch mein Bild der Woche. Mein Fernstudiumsmaskottchen befindet sich ab sofort auf Kaperfahrt gen Diplom-Kaufmann (FH) :)

attachment.php?attachmentid=1274&d=1293995559

Was ist sonst noch geschehen in dieser Woche? Die HFH hat mir netterweise eine grüne Zeile geschenkt. OWR blinkt in feinstem lindgrün. Die Punktezahl erstaunt mich, nochmals mehr Punkte als bei WPR. OWR war somit genau die richtige Wahl. Ein interessantes Thema, dass mir sicher auch privat und beruflich zukünftig helfen wird. Evtl. nicht sehr tiefgreifend, aber es hilft Dinge zu verstehen, die im Bereich der Verwaltung ablaufen.

Fehlt nur noch ABR - zu diesem Zeitpunkt sind im Bachelor-Schema nur noch 3 Leitungen offen. Ich bin auch mal gespannt wann die HFH auf Diplom umstellt. Ab diesem Monat starten auch die Ratenzahlungen für den zweiten Schwerpunkt. Etwas mehr Belastung aber am 30.06.2011 fliesst die letzte Rate! Es nimmt ein Ende.

Ansonsten? Meine sämtlichen Bemühungen stehen im Zeichen von UNL. Nachdem ich 150 Lernkarten erarbeitet habe stehe ich etwas verdutzt vor einer irrwitzigen Anzahl an Fakten.

Wie schon so oft im Studium passe ich also meine Klausurvorbereitungstaktik an. Mein Problem ist einfach, dass ich die ganzen Spiegelstriche nicht lernen kann wenn ich keinen Kontext habe. Die SBs habe ich aber vor 9 Monaten gelesen und meine Zusammenfassung ebenfalls da geschrieben. Ergo ... ungewöhnliche Situation ... ungewöhnliche Maßnahme. Für alle Themen der Lernkarten erarbeite ich mir nochmals handschriftlich eine kleine Zusammenfassung.

Das hilft mir sehr und steigert den Lernerfolg trotz des hohen Aufwandes. Allerdings relativiert es sich wieder, da ich ansonsten durch reines pauken niemals so einen hohen Workload erzielen würde.

Ich plane noch nächste Woche die Punkte nachzuarbeiten. In eine erweiterte Vorbereitung im Sinne die SBs nochmals quer zu lesen, möchte ich erst Einsteigen wenn die Haus-und-Hof-Themen sitzen. Von Panik und Torschlußpanik noch keine Spur... im Gegenteil ich fühle mich inzwischen mit dem Stoff wieder recht wohl. Die kleine Panik, dass ich mit den Themen wenig anfangen kann hat sich gelegt.

Somit starte ich also in eine 4 Tage Arbeitswoche (in Bayern ist am 6. Feiertag), ins neue Lernjahr und um die nächste Kurve im UNL-Endspurt.

Bis die Tage!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Ich kämpfe z.Zt. auch mit UNL. Diese wahnsinnige Anzahl an Spiegelstrichen macht einem das Leben nicht leicht ;-)

Ich habe mir eine Zusammenfassung geschrieben und habe mir die Themen auf die nächsten 3 Wochen aufgeteilt. Das wird ein Lernmarathon...

Aber wir bekommen das schon hin !!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich bin auch mal gespannt wann die HFH auf Diplom umstellt.

Da muss du hinsichtlich Studios noch ne Weile warten. Die technische Umstellung erfolgt nachdem alle Leistungen erbracht und benotet wurden und nur noch die Diplomarbeit aussteht. Bei mir war es nach der Benotung der HA im 2.SSP. Da war dann alles erledigt bis auf die DA und auf einmal war mein Studios durcheinandergewürfelt und da stand dann Vordiplom usw... :) Das Formular Themenvereinbarung für die DA hatte ich mir aber bereits zwei Monate vorher - nach Zahlung der Diplomgebühr - schon zusenden lassen um keine Zeit zu verlieren....

Frohes neues und viel Erfolg !

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Gut zu wissen, danke für den Tipp ... aber wir wollen ja mal nicht übertreiben. Bevor ich das Formular brauche, steht noch ne Menge Arbeit bevor.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?