Lubutz's Blog

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    126
  • Aufrufe
    1.495

Ein heißer April...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lutzbutz

78 Aufrufe

Nun denn. Zeit für ein Zwischenfazit.

Nach dem die erste Prüfung im März erfolgreich bestanden wurde, melden sich jetzt 2 Hammer-Klausuren für den April an.

IUF mit 6 Studienbriefen und 250 Seiten Stoff, sowie WIP mit 5 Studienbriefen und 223 Seiten.

Es liegt hier weniger am Verstehen, sondern viel mehr an der Masse an Infos. Und gerade bei IUF gilt es recht viel auswendig zu lernen, was so gar nicht meine Stärke ist. Aber sei´s drum.

Für IUF bin ich mit dem Lernpensum nach meinem Plan auf den Punkt fertig geworden und habe jetzt 2 Wochen Zeit für Wiederholung und Übungen. Auch bei WIP sieht´s gut aus. Hier fehlen mir noch 40 Seiten bis zum 13.04.

Alles in allem entstpricht SOLL = IST.

Dennoch werden die kommenden Wochen sportlich und anstrengend.

@Engel & Chilie

Danke, kann ich gebrauchen, da es Noten für´s Hauptstudium sind und somit zum Abschluß zählen.

Ich kann vom Büro aus leider keine Kommentare abgeben - daher die Anmerkung im Blog selbst.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Moin Lutz,

wow - was ein Pensum! Ich drücke Dir alle Daumen, dass Dein Gehirn die vielen Infos aufnehmen und bis zu den Prüfungen behalten kann!

LG

Danny

PS: ist eigentlich die PFFH die einzige FernFH, die keine feste Planung vorgibt? Ich lese immer, dass Studenten an anderen FernHochschulen "harte" Stundenpläne haben

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Uff... das ist ja wirklich ein "schnuckeliger" Stoffumfang - dann wünsche ich Dir viel Konzentrationsfähigkeit für die nächsten Wochen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

@Danny: So flexibel wie an der PFFH geht es glaube ich an kaum einer anderen Hochschule zu. Vielleicht noch am ehesten an der Euro-FH.

@Lutz: Warum kannst Du vom Büro aus keine Kommentare schreiben? - Ansonsten: Viel Erfolg weiterhin!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Da kommt keine Langeweile auf glaube ich...

Wünsch dir gutes Gelingen!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?