Laudius Fernlehrgang Psychologie

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    25
  • Kommentare
    218
  • Aufrufe
    495

Das Infomaterial ist da

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

98 Aufrufe

Im letzten Blog-Beitrag hatte ich ja über meine Homepage-Recherche bei Laudius zum Journalismus-Fernlehrgang berichtet.

Am Ende war ich zu dem Ergebnis gekommen, dass ich mir das Infomaterial von Laudius über die Homepage angefordert hatte. Dieses ist auch sehr schnell gekommen und ich habe gestern per Video dokumentiert, wie ich es geöffnet habe und was mich erwartet hat:

Fazit: Das Infomaterial hat mir keine neuen Erkenntnisse zum Lehrgang gebracht. Nun waren die Infos auf der Homepage ja auch schon sehr detailliert, inklusive Angaben zum Preis etc. Aber da ich bei der Infomaterial-Anforderung angegeben hatte, dass ich mich speziell für den Journalismus-Lehrgang interessiere hatte ich schon gedacht, dass darauf individuell eingegangen würde, zum Beispiel mit einem Auszug aus dem Studienmaterial.

Da mir der reguläre Preis zu hoch ist - und ich ja auch schon von Rabattangeboten gehört habe - werde ich nun erstmal weiter abwarten, ob sich Laudius wieder bei mir meldet.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


9 Kommentare


Fernstudienakademie

Geschrieben

Hi Markus

Was wäre denn der "reguläre" Preis und ab wieviel Prozent Nachlass wirst Du "schwach" und buchst?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Hallo Anne,

der reguläre Preis sind 79,90 Euro x 12 Monate, also 958,80 Euro.

Da eine Teilnehmerin an einem anderen Kurs hier berichtet hat, dass sie 50 Prozent Rabatt nur durch abwarten erhalten hat, möchte ich den auch haben :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Fernstudienakademie

Geschrieben

Hi Markus

Interessante Strategie.. ;)

Ich denke, als Journalist würdest Du den Kurs vielleicht sogar für "umme" bekommen. Aber dann könntest Du natürlich nicht mehr "undercover" recherchieren. ;)

Obwohl ich mich natürlich auch frage, ob der Anbieter es nicht eh schon mitbekommen hat, dass Du das bist, der die Infomaterialien bestellt hat. :sneaky2:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bei ILS & Co. gab es früher auch nicht automatisch eine Probelektion. Man konnte sie wohl bestellen, heute kann man sie auch direkt herunterladen, wenn man seine Daten auf der Website eingibt. Dort bekommt man aber auch nicht ganz so viele Infos, wie sie Laudius bereitstellt.

Aber es stimmt schon, ich hätte von Laudius auch gerne eine Probelektion, v.a. wenn ich den Lehrgangswunsch mit angebe. Und ehrlich gesagt würde ich auch auf die 50 % Rabatt warten, wenn ich wüsste, dass es die auch tatsächlich gibt. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Obwohl ich mich natürlich auch frage, ob der Anbieter es nicht eh schon mitbekommen hat, dass Du das bist, der die Infomaterialien bestellt hat.

Hat er. Ich wurde heute bereits darauf angesprochen, dass ich in meinem ersten Video erwähnt habe, dass der Kurs nur eine vorläufige ZFU-Zulassung hat. Mittlerweile wurde er endgültig zugelassen und ich habe das gleich als Update in meinem letzten Blog-Beitrag und auch bei YouTube ergänzt...

Aber es stimmt schon, ich hätte von Laudius auch gerne eine Probelektion

Hätte auch nicht unbedingt eine Probelektion sein müssen. Aber irgendetwas Individuelles als Zeichen, dass man bemerkt hat, dass ich mich speziell für diesen Lehrgang interessiere, den ich bei der Anforderung des Materials extra angegeben hatte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Susanne Dieter

Geschrieben

Anne (Fernstudienakademie): Undercover wäre auch eine Möglichkeit gewesen, das kam mir auch in den Sinn, als ich den ersten Blog-Eintrag dazu las. Vielleicht bekommt Markus so, wenn sie wissen, dass er darüber bloggt, unbemerkt rote Teppiche ausgerollt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Von "verdeckten Ermittlungen" halte ich nicht so viel. Ein offenes Verhältnis zu den Anbietern halte ich für sinnvoll. Und ich denke, wenn ich hier über etwas berichten würde, was andere Teilnehmer nicht so erleben, würde das vermutlich sehr schnell bekannt werden. Von daher glaube ich eher nicht, dass ich eine "Sonderbehandlung" erhalten werde. Wobei ich natürlich nicht ausschließen kann, dass man darauf achten wird, dass auch nichts "schief" geht - und man wird meine Äußerungen hier vermutlich intensiv verfolgen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Jedenfalls sollten die Anbieter sich im Klaren sein, das sie heute mehr denn je beobachtet werden. So sind "Ausreißer" nicht mehr so leicht möglich. Jedenfalls war die Einrichtung dieses Forums eine super-Idee und verdient einen Orden. Ohne Dir Honig um den Mund schmieren zu wollen ;-))

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Danke, danke. Von Laudius habe ich im übrigen bisher noch nichts wieder gehört. Noch kein 50-Prozent-Rabatt also bisher...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?