Studium reloaded

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    128
  • Kommentare
    348
  • Aufrufe
    3.455

Wochen-Workload: 0,0h

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
wasserfall

37 Aufrufe

Tagesdienstreise ins Ausland, Systemumstellung am späten Abend und die komplette Familie mit Magen- und Darminfekt inkl. allergischer Reaktion auf "rein pflanzliches" Mittelchen und folgendem Krankenhausbesuch.

Think positive: Mich hat es nicht erwischt :thumbup: , der Familie geht es besser, die Wochen vorher waren im Studium gut gelaufen :rolleyes: . Naja,beruflich wird es die nächsten Wochen angespannt bleiben - morgen um 5:30 geht schon wieder zum Flieger.

Nein, Sorgen bereitet mir diese verpfuschte Woche nicht!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


tolle Einstellung, mit sowas umzugehen. Btw was wars denn für ein Mittelchen, das man weiß vor was man aufpassen muß?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Richtige Einstellung. Gibt immer mal solche Phasen. Blos nicht davon verrückt machen lassen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Btw was wars denn für ein Mittelchen, das man weiß vor was man aufpassen muß?
IBEROGAST: Roter Ausschlag und juckende Quaddeln am ganzen Körper. Als es ins Gesicht ging wurde der Hausarzt doch etwas panisch und verwies uns in die Kinderklinik. Eine Cortisontablette und Anti-Allergie-Tropfen wirkten dann sofort. Steht aber auch im Beipackzettel als "sehr seltene Nebenwirkung".

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?