Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    50
  • Kommentare
    146
  • Aufrufe
    3.880

Kurzer Zwischenbericht - alles neu macht der ... März?!?!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MarcoNellessen

67 Aufrufe

Jau ihr habt richtig gelesen. Der März. Nicht erst der Mai...

Vielleicht habt ihr es schon in dem ein oder anderen Forenbeitrag gelesen, dass ich seit 01. März nun einen neuen Job habe. Entsprechend aufgewühlt war auch die vergangene Woche und ich hatte so ziemlich keine Zeit nur irgend etwas fürs Studium zu machen. Naja Lust hatte ich auch keine!

Jedenfalls hatte ich vorher noch die erste Psychologie Prüfung verschickt, nachdem die Einsendeaufgabe "nur" eine 3,4 war, wollte ich mich trotzdem recht schnell an die Prüfung ran machen. Es war nämlich die letzte Leistung die mir zum Bestehen der Eingangsprüfung noch fehlte. Gestern habe ich dann das Ergebnis und meinen Studentenausweis mit der Post bekommen. Nun bin ich offiziell immatrikuliert :lol: Und die Note kann sich auch wieder sehen lassen: 1,9 :blink:

Fast zeitgleich mit der Psychologie Klausur habe ich die zweite Englisch Prüfung angefordert um mich selbst wieder ein wenig mehr unter Druck zu setzen. Diese habe ich soeben hochgeladen. Jedenfalls muss ich sagen, dass ich diese 3 Studienhefte so gut wie gar nicht durchgearbeitet habe. Auch die EA habe ich nicht bearbeitet. Ich hoffe mal, dass sich das in der Note nachher nicht rächen wird.

Jedenfalls habe ich heute gemerkt, dass ein Fernstudium im Sommer eine ganz schöne Herausforderung werden wird. Bei DEM Sonnenschein draußen lockt das Mountainbike doch schon sehr... Naja, da ich die Karnevalstage durch die neue Arbeit bedingt sowieso absagen musste, weil ich nicht gleich in der ersten Woche nach "frei" fragen wollte, kann ich nun auch den Sonntag richtig versauen, während meine Freundin fleißig unterwegs ist :(


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Mann, mann, mann, du legst aber auch immer vor... :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
MarcoNellessen

Geschrieben

...und bis jetzt Gott sei Dank überwiegend noch mit einer Leichtigkeit. Also wenig Wochenstunden an Workload... Ich würde aber wetten, dass die Englisch PA maximal ne 3 wird...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hut ab Marco, das ist echt 'ne saubere Leistung. ;)

Und ich habe beim Lesen des Blogs für mich festgestellt, dass ich einfach zu lange an den SB sitze. Das Problem ist, dass ich alles als wichtig erachte und zu jedem Absatz Stichpunkte mache. Das hält auf raubt ganz schön Zeit. Dank deiner (eurer) Ausführungen werde ich aber nach der ABWL P1 mal eine andere Lernstrategie versuchen. Vielleicht komme ich dann auch voran und kann meinen Rückstand allmählich aufholen.

Dir an der Stelle einen Dank für deine Beiträge. Mach weiter so!

LG

Danny

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

...das hört sich richtig gut an bei dir...weiter so!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hmm, ich wette, deine Englisch PA wird besser als die erste... war bei mir jedenfalls so ;) Auch ich habe viel in den Heften übersprungen. Momentan plakt mich "Grundlagen".. hab aber da schon den ganzen Stoff den ich brauche rausgeschrieben, sodass ich die Klausur hoffentlich im April schon schreiben kann... Auf mathe werde ich verzichten. Das tu ich mir nicht (mehr) an.. hat mir damals an der TUD gelangt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?