Blog Goewyn

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    208
  • Aufrufe
    4.265

Werkstattbericht VI: Ab die Post!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Goewyn

167 Aufrufe

Das zweimal Korrekturlesen hat sich doch etwas in die Länge gezogen. In der Zwischenzeit habe ich noch den Anhang überarbeitet und noch das ein oder andere Fehlerlein berichtigt. Gestern war es dann soweit: Der Text kam vom zweiten Korrekturlesen zurück, die Änderungsvorschläge wurden von mir geprüft und ggf. umgesetzt und ein letzter Schliff am Layout - FERTIG. :biggrin:

Heute war ich ganz schon nervös, auch wenn nur noch die Punkte Ausdrucken, Binden lassen, Eintüten und zur Post bringen auf dem Programm standen. Aber es bleibt doch, ähnlich wie beim Urlaub, immer so ein Gefühl, fast schon Furcht, zurück, dass man irgendwas Wichtiges vergessen hat. Mit etwas Pech wird mir das in den nächsten Tagen noch ein paar Mal den Schlaf stören. Letzte Nacht bin ich auch einige Male hochgeschreckt mit Gedanken wie: "Oh Gott! Hast du auch xyz geschrieben/zitiert/kontrolliert/usw." :blink: Naja, zumindest kann ich mir ab jetzt dann sagen: "Schlaf weiter - rien ne va plus." ;)

Eigentlich hätte ich noch knapp einen Monat Zeit gehabt bis zum Abgabetermin, aber je länger die Arbeit da noch liegt, desto mehr fällt einem ein was man noch ändern oder wohl vielmehr "verschlimmbessern" könnte. Dann lieber den Strich ziehen und weg damit. Einziger Wermutstropfen: die Zeit für die Prüfer läuft erst ab dem offiziellen Abgabetermin - wenn die also grad keine Lust haben, können die meine Arbeit erstmal einen Monat liegen lassen. Dann gibt es das Ergebnis vielleicht erst in 3 Monaten.

Somit heißt es nun zum hoffentlich letzten Mal in diesem Studium: Warten...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Fernstudienakademie

Geschrieben

Glückwunsch, dass das gute Stück nun weg ist!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?