Springe zum Inhalt
  • Einträge
    139
  • Kommentare
    427
  • Aufrufe
    6.001

es wird langsam

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
paulaken

91 Aufrufe

Die Bewerbungen laufen, die innerliche Kündigung ist vollzogen. Schade eigentlich, es gab Zeiten, da habe ich nicht nur meinen Job, sondern auch meinen Arbeitgeber geliebt.

Privat findet es sich auch immer mehr und nach einem Wochenende mit meiner kurzen ist die Motivation auch wieder da. Allein durch die 12h Zugfahrt konnte ich meinen Workload auf knapp unter 7h in der letzten Woche sichern. Gelesen habe ich Englisch, KLR, Absatzwirtschaft und Produktionswirtschaft. Es fehlen noch Finanzierung und Informatikrecht.

Es ist gerade mal Halbzeit bis zum ersten Prüfungsblock und noch bin ich sicher, dass es irgendwie klappen wird. Noch sage ich, dass ich alles erstmal mitschreibe. Wenn ich durchfalle, ist es eben Pech und ich versuche es später erneut. Ein Vorteil ist sicherlich, dass die erste Prüfung in Englisch sein wird. Da bin ich einfach sicher, dass es reichen wird. Ich habe ein jahr lang hauptsächlich Englisch gesprochen, irgendwann auch auf Englisch geträumt und gedacht. Das muss reichen.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung