Technische Informatik an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    84
  • Kommentare
    371
  • Aufrufe
    1.230

Die nächsten Klausuren stehen an

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Blackhawk

93 Aufrufe

Nun sitze ich wieder hier in Pfungstadt. Nach 6 Wochen Hardcore-Lernen hoffe ich dass ich die beiden Klausuren (SYS und ELS) diese Woche nur igendwie bestehe.

Nach den Klausuren im Januar blieb ja leider nicht viel Zeit für die benötigten 8 Studienhefte, zumal ich davon noch drei Wochen noch mit Grippe und Kieferhöhlenentzündung im Bett verbracht habe. (=> übelste Kopf- und Zahnschmerzen, lernen unmöglich!). :cursing:

Langsam gehts mir wieder besser aber ich fühle mich irgendwie sehr schlecht vorbereitet. Trotz üben, lernen, Übungsklausuren.

Meine Hoffnung liegt jetzt auf den REPs. Bisher haben die immer nochmal sehr viel Sicherheit gegeben und den ein oder anderen Knoten platzen lassen. Drückt mir die Daumen dass es dieses mal auch so ist.

Immerhin schreibe ich diese Woche auch schon die erste Klausur aus dem 5. Semester. Es geht also mit großen Schritten weiter :)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


Nicht gerade die besten Voraussetzungen für SYS , ELS sollte kein großes Problem sein, ich drück dir die Daumen.

Wer macht den die Rep`s

Sys: Peterson ?

ELS: Schuhmann?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Viel Erfolg! Ich habe damals auch oft erlebt, dass mir die REPs nochmal richtig was gebracht haben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke, ich fürchte die gedrückten Daumen werde ich wirklich brauchen.

REPs:

SYS: Cimen

ELS : Schumann

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dann sollte in ELS nichts schiefen gehen ;)

Stellt der Cimen auch die SYS-Klausur ?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@UdoW: keine Ahnung. Hatte mit ihm bisher bis auf ein kurzes Telefonat nichts zu tun. Die Übungsklausuren sind ja alle von Hr. Petersohn. Finde ich immer blöd wenn man keine Ü-Klausur des stellenden Tutors hat. So kann man sich gar nicht auf den individuellen Stil einstellen. Bei wem hattest du das REP?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Rep. und Klausur beim Petersohn, war Ok nicht leicht aber machbar.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?