Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    3
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    176

...nach 2 Wochen Studium

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Taucher131

50 Aufrufe

Hallo alle Studierenden...

so nun sind bei mir die ersten beiden Fernstudiumswochen vorbei und was soll ich sagen... Ich habe mich ganz gut eingewöhnt würde ich behaupten. Mein Arbeitspensum beträgt täglich nach der Arbeit 4 Stunden, was ich durchziehe.

Meine ersten 4 Einsendeaufgaben habe ich bereits fertig und geschickt- in BWL habe ich für meine erste Einsendeaufgabe eine 2 erhalten, was ich ganz in Ordnung gefunden habe, auf die restlichen 3 Antworten warte ich noch...

Im großen und ganzen bin ich mit den Unterlagen zufrieden, es ist gut geschrieben und das ein und andere auch mit Grafiken verdeutlicht.

So, dass ist mein kurzes Feedback gewesen, muss mich jetzt weiter an die Hefte machen, habe heute noch 3 Stunden vor mir.

Grüße Taucher131

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

4 Stunden täglich(?) nach der Arbeit... wow, das ist sehr ordentlich.

Aber pass auf, dass du deine Energie nicht gleich zu anfang aufbrauchst. Das zieht sich.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nimm die anfängliche Motivation mit - aber denk ich daran, dass du auch Freizeit brauchst um die Akkus aufzuladen. Sonst hast du ganz schnell ein Loch, aus dem du schwer wieder rauskommst

Viel ERfolg!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo,

Danke für die lobenden Worte- da macht das "Studium" gleich nochmal so viel Spaß!

Die regelmäßige Auszeit werde ich mir auch nehmen, nur keine Sorge- fahre über Ostern 3 Tage weg, zu meinem Bruder und genieße dann wieder das Leben... :-)

Ich hoffe bei euch läuft es auch so gut? Ich muss mich jetzt wieder an meine Hefte setzen und schauen das ich die nächsten durchgearbeitet bekomme...

Viele Grüße

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung