Springe zum Inhalt

Meine Fernstudien an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    424
  • Kommentare
    2.431
  • Aufrufe
    17.115

der Nerv-Faktor

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Engel912

85 Aufrufe

Eigentlich müsste ich froh sein:

Die B-Aufgaben sind nur noch in übersichtlicher Anzahl zu erledigen, das Projekt geht dem Ende zu, bis zum geplanten Start der Bachelorthesis sind es noch 6 Wochen - also genug Zeit, um sich um alles zu kümmern.

Aber:

Mir spielt genau deswegen die Motivation aktuell wirklich einen bösen Streich. weil: ist ja nicht mehr viel zu tun, kann man auch morgen noch machen :thumbdown:

Ich nerve mich damit aktuell selbst gewaltig - macht die Situation nicht wirklich besser.

Der beste Kalenderspruch wäre zwar "Augen zu und durch" ... das fällt mir aktuell nur leider unheimlich schwer.

WIE motiviere ich mich jetzt - auf der Zielgeraden - für die drei B-Aufgaben (alle wirtschaftlich, keine mehr technisch)?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


9 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Fernstudienakademie

Geschrieben

Augen-zu-und-durch? ;)))

Wie sähe es denn mit einer kleinen Belohnung aus, wenn Du tatsächlich lernst?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wie sähe es denn mit einer kleinen Belohnung aus, wenn Du tatsächlich lernst?

Die Idee ist eigentlich ja nicht schlecht - nur gehen mir die Belohnungen aus, die mich motivieren könnten ;) Falls Du verstehst, was ich meine :blushing:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Fernstudienakademie

Geschrieben

Müssen ja nicht die riesen-dicken Sachen sein:

Erdbeerbecher in der Eisdiele, samstag Lena-gucken bis zum Abwinken, ein Taschenbuch.....

Sei doch mal innovativ... ;) ;) ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Meist hilft mal ein Tag Pause und dann wieder Vollgas ist ein straffes Ziel in 6 Wochen 3 B-Aufgaben und das Projekt, hast du schon den Termin für die Mündliche?

Du schreibst in 6 Wochen geplanter Thesis Start, hast du schon dein Expose eingereicht (vorher unbedingt mit dem Betreuer durchsprechen), die Bearbeitung dauert dann auch ca. 4 Wochen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Diese Thematik kommt mir bekannt vor. Wobei ich noch nicht so nah am Ende bin...

Die Motivation mit Taschenbüchern zündet bei mir persönlich nicht. Irgendwie kauft man sich die Sachen ja sonst irgendwann eh später.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
samstag Lena-gucken bis zum Abwinken

es ging um Belohnungen, nicht um Bestrafungen ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

- na ja, stell dir doch mal vor, wie du dich fühlst, wenn du es endlich geschafft hast

- denk dir ne Super-Belohnung aus, die du dir dann gönnst und auf die du dich wirklich freust

- versuch irgend etwas interessantes an den Themen zu finden

- mach an einem Tag in der Woche was, was dir Spass macht und auf das du dich die Woche über freuen kannst

- schau dir dein Notenblatt an und rechne deine Endnote hoch

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für die Ideen - und auch für die PNs, die gekommen sind ;)

Ich werde mir eine "Strategie" zurechtlegen, wie ich die nächsten Wochen Endspurt vor der Thesis rumkriege!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Aber bitte auf dem Laufenden halten, bin gespannt ob die Strategie greift. Wenn ja, bitte ich um Weiterleitung, meine Motivation ist im Moment weiterhin im Keller.... :(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung