Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    6.902

Technik die begeistert? Nee, ganz sicher nicht!!!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HannoverKathrin

64 Aufrufe

Der Internet Explorer 6 macht mir ja schon länger das Leben im Internet an einigen Stellen etwas schwer. Der Gipfel wird nun leider bei dem neuen WebCampus der HFH erreicht:

Gestern klappte noch alles perfekt und heute heißt es "Sie verwenden eine veraltete Version des Internet Explorer. Wechseln Sie jetzt zur neuesten Version und gehen Sie sicherer und schneller ins Internet". Daneben dann der Button "Heute aktualisieren".

  • Leider gibt es sonst nur eine weiße Seite und ich kann nichts anderes anklicken als den Button.
  • Den neuen IE kann ich nicht installieren, da mir die Admin-Rechte fehlen.
  • Es gibt keine Ausweichmöglichkeit und somit komme ich nicht zum Campus-Login.

=> kein WebCampus mehr für mich von der Arbeit aus. :mad:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


Fernstudienakademie

Geschrieben

So was macht so richtig gute Laune, oder?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Der IE 6 ist allerdings mittlerweile auch wirklich Steinzeit... Erstaunlich, dass Konzerne immer noch darauf setzen.

Bei mir war es kürzlich umgekehrt. Ich wollte auf den neuen IE umsteigen bzw. habe das auch gemacht. Und dann konnte ich nicht mehr auf die DATEV-Onlinesoftware für meine Buchhaltung zugreifen und musste die "Rolle rückwärts" machen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ähem ... ins eigene Userlaufwerk den Firefox Portable kopieren, aus dem IE (wenn möglich) die Proxy-Informationen rausschreiben und da reinkopieren - und meistens geht das dann ... Außer Mozilla ist aufm Proxy abgeschaltet

Unser Firewall- und Proxymensch hat da aber bei solchen Problemen gerne ausgeholfen

Ansonsten: wir haben im Unternehmen auch den IE6 - Steinzeit!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

ins eigene Userlaufwerk den Firefox Portable kopieren

Geht aber nur, wenn auf dem Userlaufwerk ausführbare Dateien erlaubt sind, oder? - Kann mich entsinnen, dass die bei uns deaktiviert waren bzw. nicht aufgerufen werden konnten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

OK - das ist bei uns alles offen ... stimmt aber, es gibt 100 Möglichkeiten, alles zu unterbinden, was Spaß macht und manchmal sinnvoll ist ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

ins eigene Userlaufwerk den Firefox Portable kopieren, aus dem IE (wenn möglich) die Proxy-Informationen

Genau an diesem "wenn möglich" hätte es eh gehapert ;)

Ansonsten danke für den Tipp. Ich hoffe nun einfach, dass die angekündigte Umstellung von Windows und Office demnächst bei mir ankommt. Erfahrungsgemäß werden solche Massen-Roll-outs aber gerne immer wieder verschoben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Melde dich freiwillig als Pilotuser ^^

Sorry - mehr doofe Ideen hab ich nicht :-D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja genau, Pilotuser werden und als einer der ersten dürfen :)

Ich komm zwar in den Webcampus vom Büro aus, allerdings z.B. nicht in den Chat. Da ist aber ohnehin kaum jemand drin.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?