Springe zum Inhalt

Blog u0679

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    5
  • Kommentare
    21
  • Aufrufe
    225

Auf dem Weg zum IT-Betriebswirt (ILS)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
u0679

62 Aufrufe

Hallo Zusammen,

nach dem ich bereits über 1 Jahr mit lese, habe ich mich nun auch angemeldet und entschlossen, einen eigenen Blog zu starten. Ich bin 37 Jahre alt, gelernter Industriekaufmann und seit 12 Jahren als IT-Systemadministrator tätig.

Fernschüler bin ich schon seit etwas über einem Jahr beim ILS. Ich habe dort den Windows Systemadministrtor 2008 belegt, bzw. belege ihn noch, die letzten 3 Hefte sind in Arbeit. Ein Ende ist also hier in Sicht.

Aufgrund einer neuen Position im Beruf habe ich mich entschieden, noch etwas "BWL" zu lernen. Zuerst hatte ich an den staatlich geprüften Betriebwirt gedacht (auch beim ILs), habe mich nun aber doch dagegen und für den IT-Betriebswirt (ILS) entschieden.

Mir ist klar, dass dieser keinen "anerkannten" Abschluss bietet. Beim staatl. geprüften Betriebswirt sprachen aber u.a. die 3 x 2 Wochen Präsenzunterricht, die ich zeitlich im Augenblick nicht unterkriege. Und vom Inhalt macht der IT-Betriebwirt auf mich auch einen guten Eindruck. Heute ist das erste Paket mit den Lehrbriefen für das erste 1/2 Jahr eingetroffen. :)

blogentry-18719-144309782517_thumb.jpg

Ich freue mich auf das Kommende und bin gespannt, wie es wird. :rolleyes:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


10 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hast du dich schon mal über den IHK-Betriebswirt informiert, bin zwar kein Fan der IHK aber der Abschluss ist auf jeden Fall anerkannt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo u0679,

Dein kryptischer Benutzername passt schonmal gut für einen IT-Lehrgang ;-) Schön, dass Du hier mit einem Blog dabei bist. Kennst Du schon die anderen Blogs von ILS-Fernschülern? - Da sind noch weitere Betriebswirte (allerdings staatlich geprüfte) dabei.

Ich wünsche Dir viel Erfolg für den Kurs und freue mich hier auf Deine weiteren Blogeinträge.

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Hast du dich schon mal über den IHK-Betriebswirt informiert, bin zwar kein Fan der IHK aber der Abschluss ist auf jeden Fall anerkannt.

Hallo UdoW, ja hab ich, leider ist der nicht machbar, weil er mehrere Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen vorsieht. Da ich nach meiner Ausbildung direkt "in die IT gegangen" bin, wird das nichts. Außerdem möchte die IHK vorher gern den Fachwirt (Industrie-, Handels- oder Wirtschaftsfachwirt) sehen. :sneaky2:

Aber wie geschrieben, primär geht es mir um das Erlangen von mehr Wissen und inhaltlich macht der IT-Betriebswirt auf mich einen guten Eindruck.

Gruß

u0679

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich wünsche Dir viel Erfolg für den Kurs und freue mich hier auf Deine weiteren Blogeinträge.

Viele Grüße

Markus

Hallo Markus,

vielen Dank. :)

Eine Frage noch: Ich selbst sehe mein Profilbild, wenn ich angemeldet bin, wenn ich nicht angemeldet bin, ist dort nur ein Platzhalter. In den Einstelungen ist hinterlegt, alle dürfen das sehen..hm, was mach ich falsch?

Gruß

u0679

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich kenne einige Fälle da ging das ohne Fachwirt, steht sogar in den Statuten der IHK, für dich könnte dann der technische Betriebswirt interessant sein.

Zitat

"Zulassungsvoraussetzungen

(1) Zur Prüfung ist zuzulassen, wer 1. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder 2. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK) oder 3. eine mit Erfolg abgelegte, staatlich anerkannte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger einschlägiger beruflicher Praxis nachweit. (2) Abweichend von Absatz (1) kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen. "

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
was mach ich falsch?

Hast Du neben dem Profilbild auch das Avaterbild hochgeladen? Beide werden benötigt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Hast Du neben dem Profilbild auch das Avaterbild hochgeladen? Beide werden benötigt.

Hallo Markus,

vielen Dank. Das war die fehlende Stellschraube :) Jetzt klappt das auch mit dem Bild.

Gruß

u0679

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke für Deinen Kommentar. =)

Neue Hefte sind immer etwas ganz Aufregendes. :D

Auch dir viel Spaß und Erfolg!

Liebe Grüße,

Ganbaru

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich kenne einige Fälle da ging das ohne Fachwirt, steht sogar in den Statuten der IHK, für dich könnte dann der technische Betriebswirt interessant sein.

Hallo UdoW,

vielen Dank. Ich werd mir das nochmal in Ruhe anschauen. Das gute bei Fernlehrgängen ist ja, dass ich 4 Wochen Zeit habe zur evtl. Rückgabe.

Ich werde im Blog berichten ;)

Gruß

u0679

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Kein Problem wenn du Fragen zum Lehrgang der IHK hast, kannst du dich auch an mich wenden, bin zwar schon seit 2005 mit dem TBW fertig aber einwenig weiß ich noch ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung