Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    20.015

Was wäre wenn...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

39 Aufrufe

Was macht ein aufgeregter Fernstudent Nachts? Genau, er rechnet sich aus, wie das Leben sein könnte ...

Da durch die Prüfungsregularien der HFH die Endnote bis kurz vor der letzten Leistung noch ziemlich schwanken kann, werde ich meine Rechnungen hier nicht aufzeigen. Ganz einfach, weil es zu viele Möglichkeiten gibt.

Aber ein "was wäre, wenn ich im Bachelor abschliessen würde" ist eigentlich ganz nett. Blöderweise (!!) sind die Kriterien für den Bachelor etwas positiver. Da die beiden 1,0 aus IUF und UNF für das Diplom als eine Note gezählt werden, ziehen die Einzelnoten beim B.A. den Schnitt nach unten, zudem wird beim Diplom das Modul WIP zum Grundstudium gezählt. Da die Note aber besser als die schlechteste im Hauptstudium ist, verschlechtert dies im Diplom den Schnitt im Bachelor ist er besser.

Im Bachelor fehlt also nur noch die Bachelorarbeit. Hier ist meine "was wäre wenn"-Rechnung:

attachment.php?attachmentid=1432&d=1306445221

Wenn das ganze nicht total unsinnig wäre, eigentlich ganz nett :D ... man, was bin ich froh, wenn die Möglichkeit die Diplomnote mit nur noch 1 Unbekannten zu rechnen ist :) ... aktuell sind es 4 fehlende Noten, das lässt sich leider nicht sehr sauber darstellen :ohmy:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


11 Kommentare


OK, eine Bachelorarbeit mit 1,0 zu schreiben wäre eine Herausforderung - aber irgendwie sieht das GUT aus, was da steht ;)

Warum machst du das Diplom nochmal? :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hihi, hab mir meinen Schnitt auch schon ausgerechnet mit verschiedenen Szenarien :) Macht Spass.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Ich habe erst 2 Noten, da kann ich im Moment somit noch gar nichts anfangen.

Im Moment verlierst du dein Ziel denke ich ein wenig aus den Augen; Klausur FIW schreiben, bestehen und das Diplom durchziehen. Oder gibst du nun etwa doch das Diplom auf? Diese was-wäre-wenn-Spielerei ist natürlich verführerisch und ablenkend.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
LillyRocks

Geschrieben

:lol: Welche Note müsstest Du in der BA schreiben, um als Endnote eine 0.7 zu bekommen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich würde in meiner jetzigen Kondition wenn ich die Wahl hätte den Bachelor machen , Hauptsache fertig.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja, ich habe mir jetzt meinen Rechner gebastelt und alles auf Worst Case gelassen. Nach der ersten Klausur bin ich immerhin auf 3,9. So was ist schon sehr motivierend.

Aber UDO: Respekt vor der Leistung! Da kannst du richtig stolz auf dich sein.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich würde in meiner jetzigen Kondition wenn ich die Wahl hätte den Bachelor machen , Hauptsache fertig.

Schnell fertig werden finde ich auch besser. Dann gehts besser.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Im Moment verlierst du dein Ziel denke ich ein wenig aus den Augen; Klausur FIW schreiben, bestehen und das Diplom durchziehen.

Das würde ich nicht sagen, nach 2 Stunden VWL-Marathon bis tief in die Nacht hat man aber keine Lust mehr sein Ziel im Auge zu behalten, zudem hat es doch einen höheren Motivationseffekt als man glaubt. Da ich sicher bin mit ausreichend Arbeit eine BA mit max. 1,7 hinzukriegen hätte ich somit mit mindestens 1,4 abgeschlossen, was in Worten "sehr gut" ist und lt. HFH bisher nur 4,4% (!!) so oder besser hinbekommen haben.

Da man darauf doch auch ein klein wenig stolz sein kann, rechtfertig das sogar so eine auf den ersten Blick ziellose Spinnerei.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
:lol: Welche Note müsstest Du in der BA schreiben, um als Endnote eine 0.7 zu bekommen?

Eine -0,4 :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
LillyRocks

Geschrieben

Das schaffst Duuuu! Ich weiss es! :thumbup::lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Das würde ich nicht sagen, nach 2 Stunden VWL-Marathon bis tief in die Nacht hat man aber keine Lust mehr sein Ziel im Auge zu behalten, zudem hat es doch einen höheren Motivationseffekt als man glaubt. Da ich sicher bin mit ausreichend Arbeit eine BA mit max. 1,7 hinzukriegen hätte ich somit mit mindestens 1,4 abgeschlossen, was in Worten "sehr gut" ist und lt. HFH bisher nur 4,4% (!!) so oder besser hinbekommen haben.

Da man darauf doch auch ein klein wenig stolz sein kann, rechtfertig das sogar so eine auf den ersten Blick ziellose Spinnerei.

Daniel... der Bachelorabschluss war in deiner Position die letzten Jahre über immer verlockend, ist nun verlockend und wird es vermutlich auch noch die nächsten 2 Semester sein. Aber nach dem ewigen Hin- und Her bei der BA/Dipl., der SSP-Entscheidung, dann nochmal der BA/Dipl.-Entscheidung, musst du doch auch mal entschlossen am Ziel bleiben und sich nicht von den funkelden Laternen neben der Straße ablenken lassen. Diese BA-Spinnereien verdrehen dir nur wieder den Kopf und in 3 Wochen gibts den Blog "Nun also doch der Bachlor". Der plötzliche Schwenk zum Dipl. war/ist von ca. 3/4 deiner Leser nicht nachvollziehbar gewesen. Mit den ganzen Sympathie-Bekundungen hier, muss dich doch auch mal jemand wieder zurück auf den Boden holen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?