Mein Weg zum Abitur bei der ILS

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    3
  • Kommentare
    16
  • Aufrufe
    351

Ein kleines Experiment...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
JPrachtmeer

60 Aufrufe

Hallo ihr Lieben,

die erste Woche als frischgebackene Fernstudentin liegt bereits hinter mir,und die ersten 3 Hefte sind fertig bearbeitet.Mathe(MatS 1),Deutsch (StiM1),und Chemie(CheS1).

Der Stoff ist alles "Urschleim",und trotzdem bin ich froh noch mal alles aufzuarbeiten.In Chemie musste ich ganz schnell feststellen,dass ich definitiv zusätzliche Lektüre zum nachschlagen benötige.Die ILS Hefte reichen zur Veranschaulichung nicht aus,und so fragte ich hier bereits vor 2 Tagen schon einmal im Forum um Rat.

http://www.fernstudium-infos.de/fernabitur/29428-suche-tolle-chemie-lektuere.html

Vielen Dank noch einmal an alle für ihre Hilfe. :-)

Es ist jetzt das Chemie Macchiato Buch geworden.Ich denke damit fahr ich fürs erste am besten.

Übrigens dachte ich mir das ich doch mal testen/experimentieren kann wie schnell die ILS auf welchem Wege meine Einsendeaufgaben am schnellsten bearbeitet.

Meine Chemie EA ist heute mit der Post raus.Die Deutsch EA habe ich über den Online Campus eingeschickt.Ich berichte dann mal wie es ausgegangen ist.

Heute hatte ich auch das erste mal zwecks Nachfrage meinerseits Kontakt mit meinem Studienbetreuer.Er war sehr freundlich und hilfsbereit.

Bisher fühle ich mich bei der ILS rundum gut betreut.;)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Bei Experiment habe ich gleich an Chemie gedacht. Wie ist das denn im Fernabi? - Normalerweise gehören zum Chemieunterricht ja auch mehr oder weniger spannende Experimente (das einzige, was ich zu Schulzeiten am Chemieunterricht interessant fand ;-) ). Gibt es das im Fernkurs auch, zum Beispiel mit einem Experimentierkasten oder in Präsenzseminaren?

Ansonsten habe ich den Eindruck, dass Du einen guten Einstieg gefunden hast. Viel Erfolg weiterhin.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
werkstattschreiber

Geschrieben

Heute hatte ich auch das erste mal zwecks Nachfrage meinerseits Kontakt mit meinem Studienbetreuer.Er war sehr freundlich und hilfsbereit.

Ist ja nicht immer selbstverständlich. IHR erging es nicht ganz so rosig bei der Frage/Antwort mit der SL.

Viel Motivation und Erfolg weiterhin!

werkstattschreiber

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dieses Experiment hab ich auch schon gemacht, ich bin mal gespannt was bei Dir raus kommt ;-)

Chemie hab ich ganz schnell abgewählt. Ich finde die Hefte nicht gut und je mehr ich gemacht hab, desto blöder wurden sie, weil doch sehr viel an Informationen fehlt. Selbst eine Freundin die gerade eine Ausbildung zur PTA macht und sehr viel Chemie hat konnte da nicht mehr helfen. Das war mir dann auch zu Zeitaufwendig nochmal von gaaaaaaanz vorne anzufangen. Aber vielleicht bin ich auch einfach nicht der Typ dafür. Mein Plan Bio-LK zu machen bleibt trotzdem.

@Markus

Chemie ist leider rein theoretisch, daher wird es auch nicht als LK angeboten sondern nur als Grundkurs.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
JPrachtmeer

Geschrieben

Gibt es das im Fernkurs auch, zum Beispiel mit einem Experimentierkasten oder in Präsenzseminaren?

Da muss ich mich Colibri anschließen.Soweit ich weiß leider nicht.

Ansonsten habe ich den Eindruck, dass Du einen guten Einstieg gefunden hast. Viel Erfolg weiterhin.

Vielen Dank!

Ja,ich habe mir den Bericht schon durchgelesen.Es ist natürlich schade das sie so eine Erfahrung machen musste.Schwarze Schafe gibt es leider überall.Ich hoffe sie lässt sich nicht davon einschüchtern.

Dieses Experiment hab ich auch schon gemacht, ich bin mal gespannt was bei Dir raus kommt ;-)

Zumindest kann ich berichten,dass ich heute morgen schon eine Bestätigung über die Weiterleitung meiner Arbeit im E-Mail Postfach hatte.Na,ich bin mal gespannt...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wobei ich dir gleich sagen kann....Deutsch verfälscht das Ergebnis ein wenig. Deutsch braucht generell am längsten ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?