Blog Amazing Grace

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    6
  • Kommentare
    18
  • Aufrufe
    348

Its just Abi - oder so ähnlich

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Amazing Grace

56 Aufrufe

Hallo an alle Fernstudenten,

ich bin ganz neu hier und starte sogleich mit meinem eigenen Blog, da ich diese Möglichkeiten toll finde, um die eigenen Fortschritte, Misserfolge, Gedankengänge, Anregungen, Lernerfolge etc. fest zu halten und zu einem späteren Zeitpunkt wieder nachlesen zu können.

Was führt mich in die Welt der Fernstudenten?

Ich habe wie sicherlich alle anderen auch ein bestimmtes Ziel. Mein großes Ziel bzw. meinen Traum den ich mir erfüllen möchte ich das Abitur. Viele werden sich jetzt fragen: Wozu? >> Mein großer Traum den ich mir mit dem Abitur verwirklichen möchte, ist ein anschließendes Studium und bevor gleich einer was sagt, ich weiß, dass man in Deutschland mittlerweile auch ohne Abitur studieren kann. Bei mir scheitert es allerdings an den (noch nicht) vorhandenen 3-Jahren Berufserfahrung und der meines Erachtens noch fehlenden Reife.

Ja genau ihr habt richtig gehört. Ich fühle mich noch nicht reif für ein Studium und ich möchte mit meinem Abitur die HochschulReife erlangen.

Ich erhoffe mir in dieser Zeit meine Allgemeinbildung zu vertiefen, mir neue Interessen anzueignen und die Möglichkeit haben mich mit Biologie und anderen Themen zu beschäftigen, mit denen ich sicherlich in meinem späteren Leben nicht mehr allzu oft in Berührung kommen werde.

Manch einer wird sich jetzt denken "Dann les doch einfach ein paar Bücher über diese Themen" aber das reicht mir nicht aus, denn ich habe es bereits probiert :)

Es ist sicherlich nicht unbedingt der klügste Weg da er mich beruflich die nächsten 3 Jahre nicht weiter bringen wird und sicherlich wird es ein sehr harter und steiniger Weg doch ich bin fest entschlossen ihn zu gehen. Ob ich das Ziel erreichen werden, steht noch in den Sternen, doch wie heißt es so schön "Der Weg ist das Ziel".

Wo werde ich mein Abitur beginnen?

Nach langer Zeit des Informierens und der Recherche habe ich mich für die ILS entschieden. Gründe dafür: Mich sprechen die 2 möglichen Prüfungstermine pro Jahr an und die Möglichkeit bei Nichtbestehen der Prüfung sein Fachabitur zu erlangen. Zudem gefällt mir persönlich die Fächerwahl einfach besser und daher habe ich mich für die ILS entschieden.

Wann wirst du mit dem Abitur beginnen?

Das ist eine gute Frage und gar nicht so leicht zu beantworten. Ich bin zurzeit auf Wohnungssuche und werde wenn alles gut geht Ende des Sommers - Herbst umziehen. Zurzeit beträgt die Fahrzeit zu meiner Arbeitstelle 2 Stunden einfach und dieser Zeitfaktor muss wegfallen, bevor ich mich meinem Abitur widmen kann. Ich habe einen anstrengenden und sehr zeitaufwendigen Job im kaufmännischen Bereich der ca. 45-50 Stunden die Woche in Anspruch nimmt. An diesem Faktor werde ich nichts ändern können, doch sobald die Fahrzeit wegfällt, ist schon einiges an Zeit gespart. Sobald der Umzug über die Bühne gebracht wurde, wird die ILS meine Anmeldung im Postfach haben :)

Warum keine Abendschule?

Die Möglichkeit eine Abendschule zu besuchen kommt für mich nicht infrage, da ich aufgrund meiner schwankenden Arbeitszeiten nicht immer zu festgelegten Zeiten bzw. zu Terminen erscheinen kann. Zudem fiel mir die Unterrichtsart schon in der Schule sehr schwer und aufgrund eines Wirtschaftskurses habe ich die Lernform des Fernstudiums für mich entdeckt und war begeistert.

Wie nutze ich die Zeit bis zur Anmeldung?

Ich habe mir über Ebay ein paar Prüfungsvorbereitungsbücher besorgt und von Duden die Abitur-Vorbereitungsbücher. In diese werde ich mich versuchen schon einigermaßen gut reinzulesen und mir ein paar wichtige Dinge zu notieren. Über meine Lernfortschritte werde ich hier hoffentlich fleißig berichten können :thumbup:

Puhh das war eine lange Vorstellung und ich hoffe sehr, dass zumindest ein Leser bis zum Ende durchgehalten hat :rolleyes:

So viel erstmal zu meiner Person, meinen Träumen und Zielen. Über Kommentare, Anregungen und Kontakt zu anderen Fernstudenten würde ich mich jederzeit sehr freuen.

Bis dahin einen schönen Rest-Sonntag!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Schön, dass Du hier bloggst und gleich mit einem so ausführlichen Beitrag einsteigst.

Auf mich macht Deine Motivation für das Fernabi einen wohlüberlegten Eindruck und ich finde, für den von Dir angedachten Weg ist das auch geeignet, denn an Wissen wirst Du bestimmt eine Menge mitbekommen.

Mein Tipp: Nutze auch die Vorteile, die einen Fernkurs vom Selbststudium mit Büchern unterscheiden und suche den Kontakt zu anderen Mitschülern und löchere Deine Tutoren bei allen offenen Fragen - denn dazu sind sie da.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo

und schon mal ein kleines "Willkommen in der ILS-Familie", auch wenn es noch nicht offiziell ist.

Meine Motivation ist eine ähnliche und ich finde du hast gute Chancen das durch zu ziehen. Motivation ist das A und O. Und wie Markus schon sagte, such dir Kontakte zu Mitlernern, das hilft ungemein. Man teilt Erfolge und Niederlagen und baut sich auch schon mal wieder auf. Ich möchte meine Mädels auf jeden Fall nicht mehr missen. Wir kommen zwar aus unterschiedlichen Gegenden und sind unterschiedlich weit im Kurs aber das macht nichts.

Die Reihe von Duden "Abiturwissen" hab ich auch hier stehen. Manchmal reicht die aber auch nicht ;-) Aber zum einlesen sind sie sicher nicht schlecht. Ich wünsch dir viel Spaß dabei.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Amazing Grace

Geschrieben

@Markus Jung: Danke schön, für das herzliche Willkommen :) Ja ich habe es mir wirklich lange und gut überlegt, habe mit Familie und Freunden diskutiert und die altbewährt Pro & Contra Liste zu Rate gezogen :)

Das ist ein guter Tipp. Vielen Dank dafür. Ich habe noch ein wenig die Befürchtung, dass ein Ferstudium doch gelegentlich sehr einsam sein wird..ich bin gespannt :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Amazing Grace

Geschrieben

@Colibri: Vielen Dank :)Ich hoffe, dass mir meine Motivation auch weiterhin so toll erhalten bleibt aber da ich Realist bin, gehe ich stark davon aus, dass sich die Tiefs nicht vermeiden lassen werden ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?